Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Firewall -- Masquerading -- Nameserver

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Feb 2001 20:49   Titel: Firewall -- Masquerading -- Nameserver

Hallo,
ich habe eine Firewall, die ein Lan verbirgt. Jetzt kann ich durch die Firewall aus dem Lan heraus pingen, wenn ich die IP-Adresse angebe. schreibe ich aber
ping www.yahoo.com
so kann er yahoo nicht finden:

Meine Frage: Wie sage ich dem Lan-Rechner, dass er seine Anfrage doch durch die Firewall machen soll.
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Feb 2001 20:55   Titel: Re: Firewall -- Masquerading -- Nameserver

Das sagst du dem LAN-Rechner doch schon durch die Defaultroute.

Dein Problem ist, wie du es im Topic ja schon erkannt hast, dass du anscheinend auf dem "LAN-Rechner" keinen oder einen falschen Nameserver angegeben hast !
 

Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Feb 2001 21:56   Titel: Re: Firewall -- Masquerading -- Nameserver

THX, Prob. gelößt
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy