Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Mandrake7.2 & ISDN

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stefan
Gast





BeitragVerfasst am: 13. März 2001 18:12   Titel: Mandrake7.2 & ISDN

Hallo,
ich habe letztens auf einem meiner Rechner die MD7.2 (von LinuxUser CD)installiert. Soweit alles super. Für die Netzeinwahl nutze ich ISDN. Mittlerweile konnte ich diese Distri auch überzeugen sich via DrakeConf/NetDrake ins Internet einzuwählen. Doch ist dieser Weg ziemlich lästig. Starte ich das mitinstallierte kisdn steht mit keine device zur Verfügung. Mit welchem Tool soll ich mich denn gem. Mandrake mich einwählen ? Ein isdnctrl dial ippp0 funkt auch nicht. Das device wird scheinbar erst über NetDrake im Moment der Einwahl erstellt... Bitte helft mir !!! danke, stefan
 

Thomas Mitzkat
Gast





BeitragVerfasst am: 14. März 2001 11:37   Titel: Re: Mandrake7.2 & ISDN

Nun - das war einer der Punkte, die mich bei MD7.2 echt angeödet haben. Das Schlimme daran, dass du die Aktion nur als root ausführen konntest . Dir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, wenn du auf Mandrake nicht verzichten willst, dir die ISDN-Startscripte umzu- schreiben und dafür zu sorgen, dass die Geräte (ippp0, ...) schon beim booten geladen werden. Mit Dial-On-Demand könntest Du Dich von der Mandrake-Konfiguration ganz lösen, müsstest aber dann Änderungen per Editor in die Scripte eintragen: Als Lesestoff empfehle ich da:

LFS-ISDN
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy