Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Billig ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
danm



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 09. Apr 2001 7:48   Titel: Billig ?

Hi !

Ich habe kein direktes Problem, sondern ich möchte eine Wissenlücke schließen. Hier sind ja einige, die ziemlich viel Ahnung über TCP/IP (Besonders IP) und die verschiedenen Netzwerktopologien haben, ich erwarte also eine Antwort .

Folgenes:

Ich habe mir einen kleinen Gatewayrechner zusammengebaut (Mini ATX). Dieser soll zwei Netze miteinander verbinden und
noch zusätzliche Arbeiten verrichten. Für diesen Zweck habe ich zwei Netzwerkkarten eingebaut.

Diese zwei Netzwerkkarten waren "billige" Realtek-Karten. Normalerweise bevorzuge ich 3Com & Intel, aber diese passten
wegen der Bauhöhe nicht in den Rechner.
Auf dem Gateway war ein Win Me vorinstalliert... Okay, es reichte ja zum Testen der Karten
Ich bemerkte dass das Anzeigen der Netzwerkumgebung ziemlich lange dauerte. Auch das Kopieren der Realtek Konfigurationsprogramme dauert sehr lange (1.2 MB in 17 Sekunden).
Okay, vielleicht ein Netzproblem...

Als ich mit dem Windows-Konfigurationsprogramm alle Einstellungen der Karten überprüft hatte, began ich mit der Linux
Installation. SuSE Linux 7.1 via NFS... 2 Stunden bei 800 Paketen... normalerweise.
Der Gateway benötigte 6 Stunden ! Hey ! Ich habe ein 100ter Netz !!

Als Linux endlich vollständig installiert war, überprüfte ich natürlich sofort die NetI/O. (Dafür benutze ich kein
Testprogramm, sondern den Midnight Commander und kopiere verschiedene Dateien vom Netz auf den Rechner und zurück.)

Ich hatte eine durchschnittliche Übertragungsrate von 93kbits/s. Wow, wie schnell !
Mein Switch meinte es treten keine Kollisionen auf. Warum ist es nun so langsam ? Mhhh... Laß doch mal die MTU etwas hör
setzen.... (von 1500 auf 2000)
Wow nur noch 10 kbits/s....

Okay.. MTU runter auf 800.

Na sowas ?

1,23 MBit/s ??

Wie jetzt ?

Meine 3Com/Intel Karten können doch auch mit einer MTU von 1500 ordentlich arbeiten...
Wo liegt nun das Problem ? Warum arbeiten die Realtek-Karten erst bei einer MTU von 800 richtig ?
Selbst wenn ich die Realtek via CrossOver an eine 3com/Intel stecke, funktionieren sie nur sehr langsam.

Kann mich jemand aufklären ?

bye & thx Daniel
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Thomas Mitzkat
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Apr 2001 8:23   Titel: Re: Billig ?

Problem habe ich hier auch, aber ich komme schon aus dem Stand auf 500kb/s bei einem 10MBit-Netz. Mich würde auch mal interessieren, was ich wo drehen muss, um mehr Speed rauszuholen.
 

ComDATA
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2001 17:24   Titel: Re: Billig ?

Also ich fahre RealTek 8139 mit 100MBit/s und hatte letztens erst 7 MByte/s also 56 MBits/s ohne Änderungen am System und mit Kollisionen.

MfG
ComDATA
 

Daniel M
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Apr 2001 8:32   Titel: Re: Billig ?

Hi !
Untereinander funktionieren die Realtek-Karten auch sehr gut !
Bloß wenn es darum geht, mit einer Netzwerkkarte einer anderen Firma zu kommunizieren (Intel oder 3Com),
sagt mir die Realtek "**ck you!" und tschüss..

Ich habe aber mittlerweile ein bißchen experimentiert:

# ifconfig eth0 mtu 800 txqueuelen=100 up

Bringt zwischen einer 3Com905C TX/M und meiner Realtek 8139 bei FTP-Verbindungen Durchsatzraten von bis zu 6 MByte die Sekunde. (Über Hub/Switch oder Crossover)

# ifconfig eth0 mtu 1500 txqueuelen=400 up

Bringt bei FTP-Verbindungen 90kbit/s aber dafür bei SMB-Shares 5,6 MByte die Sekunde.

Ein guter Mittelwert, damit beide Dienste einigermassen laufen ist mtu = 400 & txqueuelen = 200.

Gibt es da draussen jemand der mir weiterführende Informationen zu diesem Problem geben kann ?
(Links, Bücher, ..)
 

MiH
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Apr 2001 10:24   Titel: Re: Billig ?

moin,

schau mal bei http://www.scyld.com/network/ vorbei
 

Daniel M
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Apr 2001 12:16   Titel: Re: Billig ?

Mhhh, sieht gut aus !
Werde ich auf jeden Fall mal machen !

Danke.
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 11. Apr 2001 18:13   Titel: Re: Billig ?

Die Adresse taugt nur was für Treiber, die beim Kernel nicht dabei sind.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

MiH
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Apr 2001 20:58   Titel: Re: Billig ?

@Thomas: Donald Beckers Treiber sind bereits in die Kernel-Sourcen eingeflossen.Jeff Garzik hat dann die weitere Entwicklung übernommen. Sonst noch Fragen?
 

hugenay
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Apr 2001 22:57   Titel: Re: Billig ?

@ComData: 7MB die Sekunde? glaub ich fast nicht. Wie hast dus gemessen und welches protokoll zur übertragung?
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 12. Apr 2001 8:11   Titel: Re: Billig ?

@MiH:
? Ich hab Dich nichts gefragt.

Die Frage war, was kann man einstellen an den Netzwerktreibern, um mehr Speed raus zu holen, ohne sich gleich irgendwelche anderen Treiber installieren zu müssen. Die bestehenden Treiber sind ja nicht ganz ohne Grund beim Kernel dabei.
_________________
LFS - mehr als eine Distribution <img src="http://www.pl-forum.de/UltraBoard/Images/Wilk.gif" border="0" align="middle">


Zuletzt bearbeitet von gewitter am 12. Apr 2001 8:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Daniel M
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Apr 2001 13:00   Titel: Re: Billig ?

@Thomas

Du kannst ja mal die Standard-Paramter (MTU und TX-Queue) ein bißchen verändern. Aber ob du deine Netzwerkkarte damit tunen kannst ...

#ifconfig eth0 mtu xxxx txqueuelen yyy

xxxx = 100 - 1500
yyy = 100 - ???

Realtek-Karten sind sch***e !
Nochmal werde ich diesen Fehler nicht machen. Ich kenn jetzt schon mehrere (Aus US Foren) die das gleiche Problem haben.

bye danm
 

ComDATA
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Apr 2001 21:49   Titel: Re: Billig ?

über FTP od. NFS weiss aber nicht mehr so genau und gemessen habe ich das mit dem mc bei Dateien von ca. 500-600 MByte

MfG
ComDATA
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy