Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Pure-ftpd mit Startprobleme

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
spaci76
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Mai 2001 21:44   Titel: Pure-ftpd mit Startprobleme

hi,
hab versucht pure-ftp zu installieren , hab auch ./configure ,make , make install , ausgeführt doch was ich sehn konnte war, das bei make , make install laufend da stand, das irgendwas immer nix zu tun hat ??hab die vers. 098. ich will euch die ganzen zeilen nicht antun darum gib den ausgabetext nur auf wunsch , ich bitte darum ) os ist mandrake 8.0 hat wer ne ahnung DANKE cu spaci
 

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2001 9:43   Titel: Re: Pure-ftpd mit Startprobleme

Doch, der Ausgabe Text ist schon nötig. Am besten beschränkst du dich auf die Zeilen mit dem problem +5 darüber :)

Ansonsten nimm ProFTP Smile
 

ronny



Anmeldungsdatum: 24.04.2001
Beiträge: 313
Wohnort: Muehlacker, BW

BeitragVerfasst am: 10. Mai 2001 14:26   Titel: Re: Pure-ftpd mit Startprobleme

lh, das musste ja kommen ;)

warum nimmst du nicht einfach das rpm?!

bei einem rpm basierten system wie mandrake ist das i.d.r. die bessere (und einfachere) wahl


Zuletzt bearbeitet von ronny am 10. Mai 2001 14:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

spaci76
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Mai 2001 20:54   Titel: Re: Pure-ftpd mit Startprobleme

hi,

das mit dem rpm file hab ich schon probiert dabringt er nur ne fehler meldung das das schon vorhanden sein oder so . und bricht dann ab. ich kopier nachher ´mal die zeilen thx an alle erst einmal cu spaci
 

spaci76
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Mai 2001 16:16   Titel: Re: Pure-ftpd mit Startprobleme

hier nun die zeieln für /configure
daniel@spaci76@domain pure-ftpd_0.98]$ ./configure
loading cache ./config.cache
checking for a BSD compatible install... (cached) /usr/bin/install -c
checking whether build environment is sane... yes
checking for gawk... (cached) gawk
checking whether make sets ${MAKE}... (cached) yes
checking for a BSD compatible install... /usr/bin/install -c
checking for ranlib... (cached) ranlib
checking for gcc... (cached) gcc
checking whether the C compiler (gcc ) works... yes
checking whether the C compiler (gcc ) is a cross-compiler... no
checking whether we are using GNU C... (cached) yes
checking whether gcc accepts -g... (cached) yes
checking how to run the C preprocessor... (cached) gcc -E
checking for style of include used by make... include
checking dependency style of gcc... (cached) none
checking for perl... (cached) /usr/bin/perl
checking host system type... i686-pc-linux-gnu
checking for ANSI C header files... (cached) yes
checking whether stat file-mode macros are broken... (cached) no
checking whether time.h and sys/time.h may both be included... (cached) yes
checking for unistd.h... (cached) yes
checking for sys/param.h... (cached) yes
checking for ioctl.h... (cached) no
checking for sys/ioctl.h... (cached) yes
checking for sys/vfs.h... (cached) yes
checking for sys/sendfile.h... (cached) yes
checking for sys/fsuid.h... (cached) yes
checking for sys/time.h... (cached) yes
checking for sys/resource.h... (cached) yes
checking for sys/wait.h... (cached) yes
checking for shadow.h... (cached) yes
checking for getopt.h... (cached) yes
checking for stddef.h... (cached) yes
checking for netinet/in_systm.h... (cached) yes
checking for sys/mount.h... (cached) yes
checking for fcntl.h... (cached) yes
checking for sys/fcntl.h... (cached) yes
checking for security/pam_appl.h... (cached) no
checking for security/pam_filter.h... (cached) no
checking return type of signal handlers... (cached) void
checking for size_t... (cached) yes
checking for uid_t in sys/types.h... (cached) yes
checking for pid_t... (cached) yes
checking for off_t... (cached) yes
checking for mode_t... (cached) yes
checking for working const... (cached) yes
checking for inline... (cached) inline
checking if malloc debugging is wanted... no
checking for cap_init in -lcap... (cached) no
checking for getspnam in -lshadow... (cached) no
checking whether semun is defined... no
checking whether ss_family is linuxish... no
checking whether ss_len is defined... no
checking for crypt in -lcrypt... (cached) yes
checking for working alloca.h... (cached) yes
checking for alloca... (cached) yes
checking for strftime... (cached) yes
checking for initgroups... (cached) yes
checking for setresuid... (cached) yes
checking for setrlimit... (cached) yes
checking for waitpid... (cached) yes
checking for setproctitle... (cached) no
checking for getopt_long... (cached) yes
checking default TCP send buffer size... 16384
checking default TCP receive buffer size... 87380
creating ./config.status
creating Makefile
creating src/Makefile
creating pam/Makefile
creating man/Makefile
creating gui/Makefile
creating debian/Makefile
creating debian/pam.d/Makefile
creating configuration-file/Makefile
creating configuration-file/pure-ftpd.conf
creating configuration-file/pure-config.pl
creating pure-ftpd.spec
creating config.h
config.h is unchanged
checking if you subscribed to the Pure-FTPd users mailing-list... no !
Go to http://sourceforge.net/mail/?group_id=18317 now !


[daniel@spaci76@domain pure-ftpd_0.98]$
 

spaci76
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Mai 2001 16:21   Titel: Re: Pure-ftpd mit Startprobleme

so jetzt : make install

[root@spaci76@domain pure-ftpd_0.98]# make install
Making install in src
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/src«
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/src«
/bin/sh ../mkinstalldirs /usr/local/sbin
/usr/bin/install -c pure-ftpd /usr/local/sbin/pure-ftpd
/usr/bin/install -c pure-mrtginfo /usr/local/sbin/pure-mrtginfo
/usr/bin/install -c pure-ftpwho /usr/local/sbin/pure-ftpwho
/usr/bin/install -c pure-uploadscript /usr/local/sbin/pure-uploadscript
make: Für das Target »install-data-am« gibt es nichts zu tun.
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/src«
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/src«
Making install in man
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/man«
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/man«
make: Für das Target »install-exec-am« gibt es nichts zu tun.
make install-man8
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/man«
/bin/sh ../mkinstalldirs /usr/local/man/man8
/usr/bin/install -c -m 644 ./pure-ftpd.8 /usr/local/man/man8/pure-ftpd.8
/usr/bin/install -c -m 644 ./pure-ftpwho.8 /usr/local/man/man8/pure-ftpwho.8
/usr/bin/install -c -m 644 ./pure-mrtginfo.8 /usr/local/man/man8/pure-mrtginfo.8
/usr/bin/install -c -m 644 ./pure-uploadscript.8 /usr/local/man/man8/pure-uploadscript.8
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/man«
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/man«
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/man«
Making install in pam
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/pam«
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/pam«
make: Für das Target »install-exec-am« gibt es nichts zu tun.
make: Für das Target »install-data-am« gibt es nichts zu tun.
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/pam«
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/pam«
Making install in gui
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/gui«
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/gui«
make: Für das Target »install-exec-am« gibt es nichts zu tun.
make: Für das Target »install-data-am« gibt es nichts zu tun.
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/gui«
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/gui«
Making install in debian
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/debian« Making install in pam.d
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/debian/pam.d«
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/debian/pam.d«
make: Für das Target »install-exec-am« gibt es nichts zu tun.
make: Für das Target »install-data-am« gibt es nichts zu tun.
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/debian/pam.d«
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/debian/pam.d«
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/debian«
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/debian«
make: Für das Target »install-exec-am« gibt es nichts zu tun.
make: Für das Target »install-data-am« gibt es nichts zu tun.
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/debian«
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/debian«
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/debian«
Making install in configuration-file
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/configuration-file«
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/configuration-file«
make: Für das Target »install-exec-am« gibt es nichts zu tun.
make: Für das Target »install-data-am« gibt es nichts zu tun.
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/configuration-file«
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98/configuration-file«
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98«
make: Wechsel in das Verzeichnis Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98«
make: Für das Target »install-exec-am« gibt es nichts zu tun.
make: Für das Target »install-data-am« gibt es nichts zu tun.
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98«
make: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/daniel/pure-ftpd_0.98«


oder gibt es ein ftp der sicher und besser ist=??? cu spaci
weiß jemand noch wo ich vielleicht eine deutsche anleitung herbekomme??DANKE
 

ronny



Anmeldungsdatum: 24.04.2001
Beiträge: 313
Wohnort: Muehlacker, BW

BeitragVerfasst am: 11. Mai 2001 17:26   Titel: Re: Pure-ftpd mit Startprobleme

ist doch alles ok und installiert (hätte mich auch gewundert, wenn nicht)

ich will dir das mal kurz erklären:

make wechselt der reihe nach in alle unterverzeichnisse und ruft dort wiederum make auf (in jedem verzeichnis ist ein "Makefile", dort steht drin was gemacht wird)

in manchen verzeichnissen gibt es aber nichts zu installieren, deswegen sagt make, das es dort nichts zu tun hat

solange make nicht mit "Fehler" abbricht ist alles ok

-> du kannst pureftpd jetzt benutzen

zum rpm: ich vermute mal ein konflikt mit einem anderen ftp server (wahrscheinlich ist noch wu-ftp oder sowas installiert)

was besseres: ich glaube nicht, aber das ist subjektiv
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy