Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Serverprobleme

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Peter+Reichel
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jun 2001 17:12   Titel: Serverprobleme

hallo

ich habe hier ein problem mit einem server der mir als gateway, fax- und mailserver dient. jedesmal wenn ich nun meine faxe als mails abrufe (per pop3) dauert es etwa 2min bis ich eine antwort vom server bekomme. es ist aber noch schlimmer. während dem scheint der server total ausgelastet zu sein, da die maus in X (auf dem server) sich nur stückchenweise bewegt, und das netzwerk scheint total platt zu sein.

die netzwerkkarte ist allerdings in ordnung, da ich ja auch ins netz komme und das warenwirtschaftssystem auch auf samba zugreifen kann.
als distribution ist suse7 installiert.

hat einer von euch ne idee, was ich machen kann, damit mein server alle anfragen ohne verzögerung abarbeitet? an was kann das liegen?

cu Peter Reichel
 

moro
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jun 2001 18:51   Titel: Re: Serverprobleme

Lass mal TOP laufen und beobachte welche Prozesse da so quer hauen.


moro(n)
 

cptchaos



Anmeldungsdatum: 06.06.2000
Beiträge: 129

BeitragVerfasst am: 16. Jun 2001 8:05   Titel: Re: Serverprobleme

Kann es sein das dein Rechner beim Zugriff eine Interneteinwahl durchführt, oder ein Problem mit der Namensauflösung hat.
Eine Modemeinwahl dauer so ca 45 - 75 Sec., in dieser Zeit kann eine anstehende Anfrage (z.B. DNS) nicht beantwortet werden. Oder werden auch externe Postfächer abgeholt ?
Ansonsten vieleicht einmal die Datei /etc/hosts oder den internen DNS Server überprüfen, damit die internen Rechner aufgelöst werden. In der Datei /etc/resolve.conf sollte bei der Namensauflösung erst auf dei Host Datei und danach auf einen Nameserver (bind) zugegriffen werden.

Einfach mal austesten.

MfG Marek Walther
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

cerberusger



Anmeldungsdatum: 28.12.2000
Beiträge: 348
Wohnort: Muenchen

BeitragVerfasst am: 16. Jun 2001 9:45   Titel: Re: Serverprobleme

ehem ... X auf nem server ?! irgendwas passt da doch net zusammen, oder ?

dev0
_________________
Linux is a wigwam - no windows, no gates, apache inside <img src="http://www.pl-forum.de/UltraBoard/Images/Happy.gif" border="0" align="middle">
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Peter Reichel
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jun 2001 9:50   Titel: Re: Serverprobleme

hi...

mit dem X stimme ich dir ja zu... nur ist das nciht mein server, und der jenige der ihn eingerichtet hat, der will eben X haben... naja...

ein modem ist nicht dran... sondern isdn... ausserdem würde das noch nicht die die extreme systemauslastung erklären...

wenn ich von innen auf den server zugreife, ist doch eigendlich keine namensauflösung notwendig... oder? denn die einzelnen rechner greifen ja nur auf den server zu...

leider komme ich jetzt am wochenende nicht dorthin... sonst würde ich gern mal nachschaun...

cu peter
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy