Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Netz zwischen Mandrake und SuSe

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
coolhand



Anmeldungsdatum: 03.04.2001
Beiträge: 40
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 19. Jun 2001 5:58   Titel: Netz zwischen Mandrake und SuSe

Ich habe mal eine grundsätzliche Frage (oder zwei):
Ich versuche gerade meinen Susie7.1-PC mit einem mit Mandrake 8.0 zu verbinden (über HUB). Mit den Mandrake-Einstellungen zu TCP/IP komm ich ganz gut klar, mit den Suse-Dingern nicht. Kann mir jemand ganz genau erklären, was ich wie machen muss? Bitte in kleinen Happen, da ich noch immer zu sehr in MS denke. Ich habe 192.168.0.99 und 192.168.0.1 benutzt, Submask die berühmte 255.xxxx. Wo stell ich die Adresse bei Suse ein. Ich stosse nur auf so ein Täfelchen, auf dem ich anscheinend "Ping-Bandbreiten" einstellen kann. Wie gehts dann weiter. Wenn ich die Einstellungen in Mandrake speichere und dann wieder aufrufe, ist die Adresse rausgeflogen und leer. Was mach ich falsch?
Wie kann ich die anderen "Laufwerke" des anderen Rechners am bequemsten sehen? Konquerer? Es geht mir in erster Linie darum, dass ich die Daten vom Internetrechner auf den Arbeitrechner rüberschieben/-ziehen will.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

hendrik



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 165

BeitragVerfasst am: 19. Jun 2001 6:51   Titel: Re: Netz zwischen Mandrake und SuSe

moin, moin
das täfelchen möchte ich auch. wo findest Du es?
mal im ernst
1. Konsole
2. # yast
3. -> Administration des Systems
4 . -> Netzwerk Konfigurieren
5. -> Netzwerk Grundkonfiguration Dort findest Du einige Optionen ....> ha, da fällt mir ein,
unter Hardware konfiguration sollte auch die Netzwerkkarte angeben bzw. aktiviert werden.
So welcher Rechner ist Dein InternetZugang welche die Schreibmaschine?
Bei den Einstellungen Ethernet (eth0) und die ip-adresse eintragen dann das ganze aktivieren.
[F 10] drücken und hoffen.
dann kannst Du ach noch die anderen Dinge konfigurieren die im Yast unter Netzwerk angegeben sind.
hast Du alles geschaft versuch einfach mal ein
#
# ping -c 3 <ip-adresse_des-anderen_Pc's>
#
Ich hoffe das reicht für den anfangang, möchte jetzt kein Buch schreiben.
der kafe geht vor
ja, ja learning bei doing
gruss,
Hendrik
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

coolhand



Anmeldungsdatum: 03.04.2001
Beiträge: 40
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 22. Jun 2001 7:44   Titel: Re: Netz zwischen Mandrake und SuSe

Mir fliegt unter Mandrake jedesmal die Einstellung der Adresse und der Submask raus. Übersehe ich den großen roten "HIER SPEICHERN"-Knopf?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Leander Hanwald
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jun 2001 11:34   Titel: Re: Netz zwischen Mandrake und SuSe

Das ist ein Bug in Mandrake. Geh mal nach forum.winner.de und frag da nach, es gibt meines wissens nach schon ein Lösung dafür.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy