Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
standalone Firewall

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
adwal
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jul 2001 20:01   Titel: standalone Firewall

Hallo,

Kann mir jemand sagen, vieviel Leistung eine Linuxfirewall benötigt, reicht ein 486er? werde bald ADSL (512kB/s) haben und möchte meine PCs so gut wie möglich von äusseren Angreifern schützen. Wobei möchte ich von meinem Arbeitsplatz her auf meinen Server (mittels ssh oder so) zugreiffen können! Mein Heimnetzwerk ist ein 10/100er, läuft aber wahrscheinlich auf 100!? Muss jetzt der Firewallrechner auch 10/100er Netzwerkkarten haben? Der Firewal rechner dient natürlich auch als Router!

Vielen Dank zum voraus für Eure Hilfe
m.f.G. adwal
 

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jul 2001 8:14   Titel: Re: standalone Firewall

512 kbit/s sollte auch ein 486er schaffen.
10 oder 100 MBit Karten? Was hast du denn dazwischen? Hub oder Switch, 10er,10/100 oder reiner 100er ?
Darauf kommt es an.
Wenn du einen 10/100 er hast kannst du beides betreiben.
Was ist jetzt deine eigentliche Frage?
Übrigens zur Fernwartun kommt nur verschlüsseltes in Frage, also ssh oder ssl.

Tipp: Setze dich mehr mit der Thematik auseinander. Lese bei pro-linux die Artikel zu den Themen, dürfte viele Fragen beantworten. Dann weisst du worauf es ankommt.
Ich teste gerade MAndrake SNF, und muss sagen super!
Auch Anfänger geeignet. Bis jetzt sehr ordentlich. Installation kinderleicht, macht einen _sehr_ aufgeräumten Eindruck.
Ein paar Bugs beim Öffnen von Ports. (Es wird nicht korrekt angezeigt das sie geöffnet werden, aber durchaus ein alternatives Firewall Produkt zu vielen teuren Produkten.
Gruss Max
 

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jul 2001 8:15   Titel: Re: standalone Firewall

PS. SNF soll auch mit ADSL können, konnte ich aber noch nicht testen.
 

tom K.
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jul 2001 5:56   Titel: Re: standalone Firewall

Jawohl funktioniert auch mit ADSL (benutze es auch und bin sehr zufrieden mit SNF)
 

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jul 2001 8:11   Titel: Re: standalone Firewall

apropos SNF
Mein Router braucht nicht maskieren, deswegen muss ich in SNF masqerading abschalten.
Nur wie??
Wenn man sich als Admin einloggt bekommt man ein ncurses Programm, dort hat man bei Einstellungen die Möglichkeit dazu, aber es funktioniert nicht. Danach Routet er nicht.

Max
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy