Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Netzwerk funktioniert nicht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Eremit
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Jul 2001 8:55   Titel: Netzwerk funktioniert nicht

hallo,
ich habe hier 2 rechner. der erste rechner hat WinMe und Suse 7.2 und der zweite rechner hat hat auch WinMe und Suse 7.0.
unter windows bekomme ich mit beiden rechner eine verbindung. unter linux kann ich überhaupt nicht auf den anderen rechner zugreifen. es wird bei einer telnet-session immer die meldung "Network not reachable" oder so ausgegeben.
als zweites möchte ich gerne einen rechner mit windows betreiben und diesen mittels samba mit dem suse 7.2-rechner verbinden bzw. verzeichnise freigeben. aber auch dieses schlägt fehl.
ich habe schon einige dokumente gelesen, aber irgendwie komme ich nicht weiter.

weiß jemand vielleicht rat?

Eremit
 

cerberusger



Anmeldungsdatum: 28.12.2000
Beiträge: 348
Wohnort: Muenchen

BeitragVerfasst am: 12. Jul 2001 9:11   Titel: Re: Netzwerk funktioniert nicht

die rechner befinden sich alle im selben subnetz, ja ?
_________________
Linux is a wigwam - no windows, no gates, apache inside <img src="http://www.pl-forum.de/UltraBoard/Images/Happy.gif" border="0" align="middle">
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Jul 2001 9:26   Titel: Re: Netzwerk funktioniert nicht

Network unreachable kann heissen das du Fehler bei der Konfig gemacht hast.
z.B. Falsche Subnetze...
Oder das eine Netzwerkkarte evt. nicht funktioniert.
Mache mal ifconfig bei beiden Rechnern.
Wenn das korrekt aussieht solltest du von jeden aus den anderen anpingen.
 

Eremit
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Jul 2001 14:12   Titel: Re: Netzwerk funktioniert nicht

hier die einzelnen ifconfig-dateien:


suse7.2-rechner:
eth0 Protokoll:Ethernet Hardware Adresse 00:80:48:EE:08:BA
inet Adresse:192.168.1.99 Bcast:192.168.1.255 Maske:255.255.255.0
inet6 Adresse: fe80::80:48ee:8ba/10 Gültigkeitsbereich:Verbindung
inet6 Adresse: fe80::280:48ff:feee:8ba/10 Gültigkeitsbereich:Verbindung
UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
RX packets:1 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:10 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:100
RX bytes:86 (86.0 b) TX bytes:732 (732.0 b)
Interrupt:5 Basisadresse:0xd400

lo Protokoll:Lokale Schleife
inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
inet6 Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metric:1
RX packets:8 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:8 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
RX bytes:400 (400.0 b) TX bytes:400 (400.0 b)

ppp0 Protokoll:Punkt-zu-Punkt Verbindung
inet Adresse:213.7.102.128 P-z-P:62.104.206.35 Maske:255.255.255.255
UP PUNKTZUPUNKT RUNNING NOARP MULTICAST MTU:1500 Metric:1
RX packets:347 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:425 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:3
RX bytes:186919 (182.5 Kb) TX bytes:44918 (43.8 Kb)



suse7.0-rechner:
eth0 Link encap:Ethernet HWaddr 00:00:C0:7D:7A:4A
inet addr:192.168.2.99 Bcast:192.168.2.255 Mask:255.255.255.0
inet6 addr: fe80::c07d:7a4a/10 Scope:Link
inet6 addr: fe80::200:c0ff:fe7d:7a4a/10 Scope:Link
UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
RX packets:6 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:12 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
collisions:0 txqueuelen:100
Interrupt:10 Base address:0x310 Memory:cc000-d0000

lo Link encap:Local Loopback
inet addr:127.0.0.1 Mask:255.0.0.0
inet6 addr: ::1/128 Scope:Host
UP LOOPBACK RUNNING MTU:3924 Metric:1
RX packets:14 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:14 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
collisions:0 txqueuelen:0



die netzwerkkarten wurden also gefunden.
liegt es vielleicht an den broadcast-adressen oder daran, dass jede karte auch intern die 127.0.0.1 besitzt?

Eremit
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Jul 2001 15:51   Titel: Re: Netzwerk funktioniert nicht

Nö, das loopback-Device hat damit nix zu tun.

Der erste Rechner ist im 192.168.1.0er Netz, der zweite im 192.168.2.0er. Kein Wunder, dass die sich nicht sehen, denn den Rechnern fehlt die Kenntnis, wie sie den jeweils anderen erreichen können. Korrigier doch einfach die IP-Adresse an einem der Rechner, dass bei beiden die IP-Adresse mit drei gleichen Werten anfängt (192.168.1.x). Dann sind sie im gleichen Subnetz und können sich auch unterhalten.
 

Eremit
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 10:05   Titel: Re: Netzwerk funktioniert nicht

jau. danke für die hilfe. jetzt funktioniert es tatsächlich. )

Danke.

Eremit
 

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 11:26   Titel: Re: Netzwerk funktioniert nicht

das war jetzt endlich ml simpel :-)

Aber jetzt erkläre mich doch bitte wieso sich die Windosse untereinander sehen??
Wenn du dort nämlich die gleiche IP-Konfig hast wird das genau so wenig funktionieren wie es unter Linux nicht ging.
 

Christian
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 12:19   Titel: Re: Netzwerk funktioniert nicht

Das könnte an NetBios liegen ...
 

roman
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2001 13:12   Titel: Re: Netzwerk funktioniert nicht

An netbios kann es nicht liegen. Zwischen den beiden IP Adressen muesste geroutet werden und das kann NetBios absolut nicht.
 

Eremit
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Jul 2001 15:18   Titel: Re: Netzwerk funktioniert nicht

@max

keine ahnung, aber es funktionierte einfach.

Eremit
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy