Wins-Server Hardwareanforderung

Antworten
Nachricht
Autor
Konfuzius

Wins-Server Hardwareanforderung

#1 Beitrag von Konfuzius » 11. Sep 2001 18:30

Hallo Leute!

Ganz kurz:

Was für Hardware braucht ein Wins-Server für ein Netzwerk mit 600 Leuten? Irgendwer sagte mal, dass da ein 100er Pentium ausreichen würde ... stimmt das?

Grüße

Konfu

ratte

Re: Wins-Server Hardwareanforderung

#2 Beitrag von ratte » 11. Sep 2001 18:57

fuer einen windoze-wins-server immens :)

eine genaue Antwort kann ich leider nicht geben, aber die eine oder andere Frage haette ich:

Sind alle Leute im gleichen Subnetz? Wenn nicht, wer uebernimmt das Routing? Und wieso kann sich eine Firma (?), die 600 Leute beschaeftigt, keinen aktuellen Compi leisten???

ratte

Konfuzius

Re: Wins-Server Hardwareanforderung

#3 Beitrag von Konfuzius » 12. Sep 2001 7:32

Alle Clients im Subnetz 10.X.X.X

es geht um eine Lanfete

Der Wins soll unter Suse Linux 7.2 laufen!

Templer

Re: Wins-Server Hardwareanforderung

#4 Beitrag von Templer » 12. Sep 2001 14:12

Lanfete mit 600 Leuten, Wahnsinn, wo ist den dass?
Welche Funktionen soll denn dieser Server übernehmen?

odauter
Beiträge: 460
Registriert: 17. Apr 2000 20:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wins-Server Hardwareanforderung

#5 Beitrag von odauter » 12. Sep 2001 15:31

Naja, es stimmt schon, daß ein WINS-Server nicht die absolute Power braucht, aber 600 User mit einem Pentium1-100MHz und warscheinlich max. 64MB (gell?) abzufackeln halte ich für etwas gewagt. Das wird der kaum verkraften; vor allem, wenn man bedenkt, das LAN-User nicht gerade als besonders passiv bekannt sind. Celeron500/128MB halte ich da für das Minimum, wann man einen reibungslosen Betrieb garantieren will.
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."

Antworten