Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
NFS

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nils
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Sep 2001 15:51   Titel: NFS

Mein Problem ist ich kann einfach keine FAT32 Partitinen unter SuSE 7.2 exportieren.
meine /etc/hosts ist ok.

192.168.0.1 venus.matrix.de venus
192.168.0.172 mars.matrix.de mars

auf beiden Rechnern identisch

das ist meine /etc/exports

/storage *.matrix.de(rw) # vfat(FAT32)

mount -t nfs 192.168.0.1:/storage /mnt

......reason given by server:permission denied

mit SuSE 7.0 hats gefunzt. Warum?

has anybody an idea?

greets nils

nils.thiel@web.de
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 15. Sep 2001 20:37   Titel: Re: NFS

vielleicht können nur roots auf eine fat im allgemeinen zugreifen. die fat sollte gleich beim mounten ein umask=000 bekommen, damit andere user auch über nfs zugreifen können.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Nils
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Sep 2001 13:34   Titel: Re: NFS

Danke für den Tipp.

Also was hab ich gemacht:

mount -t vfat /dev/hde1 /storage | umask=000 # auf dem server (ist das so richtig ???????)

mount -t nfs 192.168.0.172:/storage /mnt # auf dem client

hat aber leider nicht gefunzt.

greets nils
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 18. Sep 2001 8:15   Titel: Re: NFS

Vielleicht nochmal so probieren:

/storage *.matrix.de(rw,no_root_squash) # vfat(FAT32)

und die Rechte des Mountpoints von der VFAT überprüfen. Ich hatte auch mal so Merkwürdigkeiten, die wohl auch im Zusammenhang verschiedener Kernel und Utils liegen können. Ich habe aber jetzt keine VFAT mehr exportiert, daher kann ich leider nicht mehr viel zur Problematik sagen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

nils
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Sep 2001 14:01   Titel: Re: NFS

danke,

das hab ich schon probiert. hat auch nicht gefunzt.
unter SuSE 7.0 hat das exportieren wunderbar geklappt. konnte auch mit einem 7.2 client einhängen.
jemand gab mir einen tipp bez. pcnfs, daß bei 7.2 nicht mehr automatisch drauf ist. ich hab den daemon draufgemacht und gestartet, wieder nix.
 

Patrick
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Sep 2001 15:18   Titel: Re: NFS

Hallo Nils!

Hast du bei dem Server in der rc.config auch den Eintag NFS_SERVER="yes" gegeben? Der ist bei Suse 7.2 normalerweise auf "no" gesetzt, und dann arbeitet er nicht als Server. Ich hatte das Problem auch. Steht leider nicht in der SuSE-Doku!

Viel Erfolg

Patrick
 

nils
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Sep 2001 7:10   Titel: Re: NFS

das muss man nicht unbedingt.
mit rcnfsserver start/restart/stop/status geht's auch.
danke aber für den tipp.

greets nils
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy