Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Warum kann ich nicht "http://localhost:901" nicht öffnen (bitte helft einemnub)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KrustyHill
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Sep 2001 6:10   Titel: Warum kann ich nicht "http://localhost:901" nicht öffnen (bitte helft einemnub)

Ich kann auch :10000 nicht ansprechen, warum?
wo sind die logs wo ich nachgucken kann was die fehlermeldung "service KDM faild" beim runterfahren heisst ?
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Sep 2001 7:52   Titel: Re: Warum kann ich nicht

Damit Du an den Port gehen kannst, muss erst mal ein Prozess daran lauschen, der dann Deine Anfrage entgegen nimmt. Ob da überhaupt einer dran lauscht, kannst Du mittels

netstat -lpn | less

erfahren. Dort müssen für Deine Ports einträge in der Form "0.0.0.0:<portnummer>" erscheinen. In der Folgezeile steht dann die Prozess-ID und der Name des Programmes, die diesen Port offen halten.

Wenn dort keiner lauscht, fehlt was in Deiner Konfiguration. Unter Port 901 wird normalerweise (laut /etc/services) ein swat erwartet. Der wird typischerweise über den inetd/xinetd gestartet, also solltest Du Dir deren jeweilige Konfiguration näher anschauen.

Jochen
 

KrustyHill
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Sep 2001 15:07   Titel: Re: Warum kann ich nicht

Vom feinsten, hat wunderbar funktiohiert, musste noch inet starten, dann konfigurieren und jetzt funktioniert es. vielen dank.
bei soner hilfe fällt einem der umstieg auf linux doch viel einfacher

weisst du noch einen rat warum ich beim herunterfahren die meldung faild beim service KDM krieg?

thx
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2001 7:00   Titel: Re: Warum kann ich nicht

Hört man gern!

Was KDM betrifft: Benutzt Du KDE? Welche Distri benutzt Du?

Jochen
 

KrustyHill
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2001 8:51   Titel: Re: Warum kann ich nicht

Jep benutz ich (die grafiker halt -microsoft)
Suse 7.2 .


-Ich hab da noch ein Problem: LinNeighborhood , das tool zeigt mir keine workgroups oder domains an.
wenn ich aber ne lmhost (die ich gepflegt habe) importiere dann kann ich die rechner oder share mounten.
was kann ich machen dass das tool mir das LAN anzeigt?

thx
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2001 10:10   Titel: Re: Warum kann ich nicht

Tja, ich bin eigentlich nicht so SuSE-bewandert...

Ich dachte eigentlich, dass SuSE genauso wie RedHat den eingestellten Display-Manager (kdm, gdm, xdm, ...) bei einem bestimmten Run-Level startet und nicht über ein Init-Skript? Auf jeden Fall ist er beim Runterfahren der Überzeugung, der Dienst könne nicht korrekt beendet werden. Das könnte daran liegen, dass er gar nicht läuft.

Ich tippe einfach mal: Es gibt einmal den Dienst kdm, auf der anderen Seite aber einen Runlevel, der direkt aus der inittab den kdm startet. Beim Runterfahren hast Du noch irgendwo ein Kill-Skript (K??kdm) in /sbin/rc[06].d liegen, und das kann den kdm nicht mehr beenden, weil an dieser Stelle schon längst der init den kdm abgeschossen hat.

Könnte das sein? (SuSE-Jünger bitte melden, falls ich hier Dummfug verzapfe!)

Im Groben und Ganzen würde ich mir aber nicht allzuviele Sorgen machen, ich schätze das Problemchen als harmlos ein. Halt 'ne irritierende Fehlermeldung, mehr nicht.

LinNeighbourhood? Sorry, passe. Kein Plan von.

Jochen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy