Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Wie starte ich ein Kernelmodul!? (ip_masq_quake.o)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
^fRaGGi^
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2001 23:00   Titel: Wie starte ich ein Kernelmodul!? (ip_masq_quake.o)

Hi all!
ich bin noch ein ziemlicher linux newbie, ich konnte aber leider den "Hi Neuling. Lies bitte zuerst *diesen* Beitrag"-banner net anklicken, der link hat net funktioniert. Also wenn ich irgendwas falsch mache bitte melden :P

ok...ich würde gerne quake oder half-life zocken und im irc chatten mit meinem win2k pc. meine verbindung zum i-net geht über einen suse linux 7.2 prof. proxy-server.

Für euch hört sich das vielleich dumm an, aber ich brauch' ne genaue anleitung (ambesten uff deutsch Smile ), wie ich dies Kernelmodule starte und am besten noch in die "autostart" setzte (sorry, aba ich hab kein plan, wie das bei linux heisst)!
ich brauche:

ip_masq_quake.o
ip_masq_irc.o

Währe sehr nett, wenn ihr mir helfen könntet!

thx
^fRaGGi^
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Sep 2001 13:35   Titel: Re: Wie starte ich ein Kernelmodul!? (ip_masq_quake.o)

Diese Module lädst du in den Kernel ("startest" du) mittels Modprobe:

modprobe -a ip_masq_quake.o ip_masq_irc.o


> meine verbindung zum i-net geht über
> einen suse linux 7.2 prof. proxy-server.

Dann helfen die besagten Module dir aber wenig, da diese nur Masquerading beeinflussen (hast du ernsthaft schon mal Quark über einen HTTP-Proxy gespielt ?) ...
 

Boron
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Okt 2001 0:12   Titel: Re: Wie starte ich ein Kernelmodul!? (ip_masq_quake.o)

Hallo zusammen,

wo gibt es diese Art Module denn überhaupt?
Ich brauche nämlich "ip_masq_ftp.o". Dieses Modul, bzw. diese Datei gibt es in meinem System nicht. Es ist also nicht mal bei Standardkernel von SuSE 7.1 dabei.

Gruss Boron
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Okt 2001 12:47   Titel: Re: Wie starte ich ein Kernelmodul!? (ip_masq_quake.o)

@ Boron

Bei 2.4.x gibt es die auch nicht mehr ...

Dafür hast du dann ip_conntrack_ftp.o / ip_nat_ftp.o (sofern du diesen Kram bei der Kernel-Konfiguration als Modul ausgewählt hast).
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy