Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
samba pdc

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
olst
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Okt 2001 9:41   Titel: samba pdc

hi ich benutze samba-2.2.1a als pdc für win2k
clients.

in meiner global section habe ich folgenden
eintrag

logon path = \%m\%U

nun tritt folgendes auf
es wird auf dem win2k-client ein ordner
wks7 angelegt und darin ist der ordner benutzer1 dieser ordner ist aber leer.
das verwendete profil liegt in ordner
Dokumente und Einstellungen.

wie kann ich verhindern das diese leeren verzeichnisse angelegt werden?
die profile sollen local auf den clients liegen.
danke schon mal im vorraus
olst
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy