Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Win2000 kappt Samba-Mount

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Boron
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Okt 2001 18:24   Titel: Win2000 kappt Samba-Mount

Hallo zusammen,

ich habe auf meinem Zweitrechner Linux mit Samba laufen. Auf meinem Erstrechner habe ich unter Win2000 eine Samba-Freigabe als Netzlaufwerk verbunden.
Wenn ich nun auf dieses Laufwerk grosse Datenmengen kopiere, bzw. von dort etwas kopiere, dann bekomme ich bereits nach wenigen Sekunden die Fehlermeldung: "Fehler beim Wiederherstellung der Verbindung von J: mit \Efferd\data, MS Windows-Netzwerk: Der lokale Gerätename wird bereits verwendet. Diese Verbindung wurde nicht wiederhergestellt."
Es geht dann nicht einmal mehr ein ping zum Linux-Rechner. Von Linux zu Windows klappt dies allerdings problemlos!
Ich kann dann nur wieder auf das Netz-Laufwerk zugreifen wenn ich Windows neu starte, was dann doch zu oft vorkommt, und mir mittlerweile echt auf die Nerven geht.

Hier mal meine smb.conf
(Optionen die nicht drinstehen werden in der default-Einstellung genommen, sagt SWAT)
code:

[global]
workgroup = ALVERAN
netbios name = EFFERD
server string = Samba %v on %h
interfaces = eth1
encrypt passwords = Yes
keepalive = 30
os level = 2
kernel oplocks = No
hosts allow = 192.168.0.20

[homes]
comment = Heimatverzeichnis
writeable = Yes
create mask = 0550
browseable = No

[printers]
comment = All Printers
path = /tmp
create mask = 0700
printable = Yes
browseable = No

[save_1]
comment = vieeeel Platz
path = /save_1
writeable = Yes
create mask = 0550



Wäre praktisch, wenn jemand dieses Problem auch mal hatte, und gelöst hat.
Darum bedanke ich mich mal im Vorraus.

Gruss Boron
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 31. Okt 2001 18:35   Titel: Re: Win2000 kappt Samba-Mount

Hi,

ich kenne diese Problem nur in Zusammenahng mit den "Selbstschutzmechanimen" von W2K.
wenn innerhalb einer bestimmten Zeit zu viel Traffic aufkommt, trennt W2K die Verbindung, und läßt ohne weiteres keine neue mehr zu. Die wurde als Mittel gegen DoS und DDoS Attacken implementiert.
Ob dies nun wahrlich die Ursache Deines Problems ist, kann ich so schlecht sagen, aber schau einmal unter http://www.windows2000faq.com/ nach, vielleicht findest Du dort etwas.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 01. Nov 2001 8:46   Titel: Re: Win2000 kappt Samba-Mount

setz mal dein os-level höher, vielleicht glaubt w2k nicht mit so niederem getier kommunizieren zu müssen. die angabe eth1 brauchst du auch nicht. auch wenn das nicht so wichtig erscheint, aber je mehr parameter, um so schwieriger die fehlersuche.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Boron
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2001 14:46   Titel: Re: Win2000 kappt Samba-Mount

Hallo,

@Stormbringer
ich hab mal www.windows2000faq.com durchforstet, aber dort finden sich leider nur Tipps in der Form "wo finde ich was", oder "wie kann ich xy ändern".

@Thomas
Gute Idee mit dem OS-Level. Ich hatte 2, Standard ist 20, und ich habe jetzt mittlerweile 40 eingestellt. Es ist definitiv besser geworden. Ich kann jetzt ca. 500MB kopieren bis die Verbindung getrennt wird, und nicht so ca 20MB wie zu Anfang.
Aber irgendwie befriedigt mich dies noch nicht so richtig.

Gruss Boron
 

Sven
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2001 15:33   Titel: Re: Win2000 kappt Samba-Mount

Füge doch mal
socket options = SO_KEEPALIVE IPTOS_LOWDELAY TCP_NODELAY
bei [Global] ein, vielleicht hilfts.
 

Sven
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2001 15:36   Titel: Re: Win2000 kappt Samba-Mount

oder vielleicht liegts am Interface. Wenn Beitrag vorher nicht klappt, dann probiers mal damit:
interfaces = 192.168.0.1/255.255.255.0
Viel Glück!
 

Boron
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2001 16:21   Titel: Re: Win2000 kappt Samba-Mount

@Sven
Dein erster Vorschlag, mit den socket options, brachte wieder eine Verbesserung. Von fünf Versuchen 5GB auf ein Samba-Laufwerk zu schaufeln habe ich 2 mal 1.3GB geschafft, 2 mal 600MB und 1 mal 50MB.
Sieht so aus, als sei das das Optimum was rauszuholen ist. Nicht perfekt, aber akzeptabel.
Ich spiele mal weiter mit dem os level rum.
Vorschläge sind weiterhin willkommen. Dank an die drei Helfer.

Gruss Boron
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 01. Nov 2001 17:18   Titel: Re: Win2000 kappt Samba-Mount

Nur interessen halber .... was passiert, wenn Du direkt per UNC Pfad kopierst?
(etwa: copy xyz \linuxserver\share)

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Boron
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Nov 2001 19:44   Titel: Re: Win2000 kappt Samba-Mount

Kein Unterschied.
Mit "xcopy /e f:\suse71 \\efferd\save_1\suse71" war nach 950MB Schluss.
 

urban



Anmeldungsdatum: 02.11.2001
Beiträge: 8
Wohnort: Tuebingen

BeitragVerfasst am: 02. Nov 2001 11:36   Titel: Re: Win2000 kappt Samba-Mount

Hi

Ich habe einen Samba-Fileserver (v2.2.2) unter SuSE 7.2 am laufen, der ueberhaupt keine Probleme mit abbruechen von Shares hat. Wenn ich daheim bin schaue ich mir die config mal an.
Ich benutze SuSE 7.2 als Fileserver, FLI4L als Router, Win2000 als Workstation, Win98SE als Gamepc und WinNT4 als Arbeitstier.
Alles funktioniert ohne Probleme auch bei grossen Kopieraktionen (schon mehrmals 2-3 GB uebertragen).

Gruss
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy