Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
proFTP starten?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
formela



Anmeldungsdatum: 04.11.2001
Beiträge: 7
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 04. Nov 2001 20:56   Titel: proFTP starten?

Wenn ich meinen FTP starten will, kommt folgendes:

root@formela:/etc/init.d > proftpd start
- AllowChmod is deprecated, and will not work consistantly, use <Limit SITE_CHMOD> instead.
- Fatal: <Anonymous>: directive not allowed in <Directory> section.


Wie kriege ich den FTP zum Laufen???
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Nov 2001 15:38   Titel: Re: proFTP starten?

In dem Du eine _korrekte_ proftpd.conf bastelst: http://www.proftpd.org/docs/configuration.html
 

formela



Anmeldungsdatum: 04.11.2001
Beiträge: 7
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 09. Nov 2001 0:31   Titel: Re: proFTP starten?

hat denn niemand einen rat? Sad
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

odauter



Anmeldungsdatum: 17.04.2000
Beiträge: 460
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 09. Nov 2001 0:34   Titel: Re: proFTP starten?

Der Rat von Rossi war korrekt. Deine Konfiguration ist nicht ok. Das solltest Du ändern und dann geht das.
_________________
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 09. Nov 2001 0:44   Titel: Re: proFTP starten?

pro-, wu- und in-ftp, das sind so richtige ätz-krüppel und eine zumutung für den alltäglichen gebrauch, von der konfiguration mal zu schweigen. ich empfehle xitami, weil der neben ftp auch einen zuschaltbaren html-server mitbringt und darüberhinaus auch per browser fernkonfigurierbar ist. nutze ich schon ewig weil er einfach geil ist. da kann man sich auch den aufgeblasenen apache-mist sparen, für dem man einen doktor braucht. ich habe für sowas keine zeit!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

formela



Anmeldungsdatum: 04.11.2001
Beiträge: 7
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 09. Nov 2001 0:58   Titel: Re: proFTP starten?

danke Thomas Mitzkat! ich werde das mal ausprobieren Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy