Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Netzwerk

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Josef Jongen
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Nov 2001 7:21   Titel: Netzwerk

Hallo Ihr Linux-Profis.

Kann ich die Netzwerkkarte Longshine LCS-8038-TX-R, PCI, 10/100Base-TX, Realtek-Chip unter SUSE-Linux 7.2 nutzen?
 

looser
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Nov 2001 11:00   Titel: Re: Netzwerk

Wenn Du schon Suse benutzt dann schau gefälligst auch als erstes auf deren Website nach !
Dort gibt es alle Antworten auf Deine Frage.

Speziell für Hardwareunterstützungsfragen gibt es das : http://hardwaredb.suse.de/
 

stingway



Anmeldungsdatum: 06.07.2001
Beiträge: 164

BeitragVerfasst am: 10. Nov 2001 14:34   Titel: Re: Netzwerk

Habe eine ähnliche Long Shine Card unter SuSe 7.0 laufen. Sollte also gehen! Smile
_________________
System: SuSe 7.0 - Kernel 2.2.16 - Textkonsole
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Josef Jongen
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Nov 2001 14:54   Titel: Re: Netzwerk

Danke für die so netten Antworten. Es ist doch immer wieder eine Wohltat von intelligenten Profi-Usern geholfen zu werden.
Übrigens, wie installiere ich T-DSL unter Suse-Linux 7.2 .
Würde mich sehr über brauchbare Hilfen freuen.
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 10. Nov 2001 15:42   Titel: Re: Netzwerk

Hallo Josef,

Du solltest die Art von looser nicht als übliche Art ansehen - im Normalfall werden Fragen anders beantwortet, zumindest von denen, die tatsächlich helfen wollen. Wobei der Kern schon ganz korrekt ist, u. a. auch, oder als erstes, bei SuSE nachzusehen. Die SDB ist wahrlich eine recht gut gelungene Geschichte.
Laß Dich aber nicht abschrecken ....
T-DSL und SuSE 7.2: nutze ich selbst, die Konfiguration hat ohne jedes Problemchen funktioniert.
Einfach eine Netzwerkkarte einbauen, soweit nicht schon vorhanden, und per YaST - Paketverwaltung - Konfiguration ändern/erstellen - Serie n Netzwerk-Support - ppp und pppoed installieren.
Anschließend per YaST2 -> Network/T-DSL in Deutschland mit den notwendigen Daten konfigurieren.
Zum Schluß die /etc/rc.config kontrollieren, ob der Eintrag START_PPPOED = "yes" (PPPD_DOD_START="yes" sollte auch vorhanden sein) gemacht wurde.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Josef Jongen
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Nov 2001 7:10   Titel: Re: Netzwerk

Die Antwort von "Stormbringer" ist klasse!!!
Vielen Dank.
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 12. Nov 2001 13:38   Titel: Re: Netzwerk

@Josef Jongen
Eine kleine Anmerkung zu Realtek, falls es sich um eine 8139 Karte handelt:
Bei hoher last hat der 8139too treiber Probleme. Deswegen sollte zumindest Kernel >2.4.4 oder <2.4.4(oder wars 3?) verwendet werden.

Lutz
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy