Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Courier-Imap + vpopmail + qmail

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Inqui
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Dez 2001 2:14   Titel: Courier-Imap + vpopmail + qmail

Hallo, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.
Folgende Situation:
FreeBSD 4.4 mit Qmail und vpopmail soll IMAP machen (alles unter Maildir).
Qmail läuft.. von oben bis unten getestet, vpopmail auch.
Nun habe ich mir courier-imap kompiliert und soweit installiert.
Laesst sich auch ohne weiteres starten. Aber ich kann keine Verbindung zu dem Server unter IMAP aufbauen.
Immer wenn ich es versuche steht folgendes im ../maillog :

FreeBSD imapd: Connection, ip=[::ffff:192.168.100.14]
FreeBSD imapd: exec: No such file or directory

Und der EMailClient bricht ab (Outlook2002 ..es ist einfach nur Outlook zum testen... plz no flamwar).
Der IMAP Port is offen.. also nimmt Verbindungen an.. was könnte ich noch vergessen haben ?
vpopmail, qmail, courier-mail sind nicht aus den Ports kompilert worden...sind also jeweils die aktuellsten
Pakete. Ich hab es erst mit den älteren Versionen aus der Port-Collection probiert, war aber genau der selber Effekt.
Deshalb hab ich alles nochmal neu gebacken und nach installiert.

Weiss Jemand Rat ?

Danke im voraus!

Inqui
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy