Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Fehlermeldung von fetchmail

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 08. Jan 2002 15:14   Titel: Fehlermeldung von fetchmail

Hy@all.

Wenn ich fetchmail ausführe erscheint folgende Fehlermeldung:
fetchmail:/home/user/.fetchmailrc:1: parse error at *

beim * erscheint dann das Password das ich in der .fetchmailrc eingetragen habe.

Vielen Dank schon mal.

Christian Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 08. Jan 2002 15:32   Titel: Re: Fehlermeldung von fetchmail

Halt dieses Problem hat sich erledigt.

Ich habe den Fehler, daß auf dem Server 4 Mail liegen, fetchmail aber nur eine abgeholt hat.
Er meldet 4 messages und weiter untern im Protokoll sagt er
skipping message 1 (1579 octets) not flushed
skipping message 2 usw
usw.

Gibt es vielleicht eine Größenbeschrenkung?
Das er nur mail abholt die kleiner sind als?

Christian Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 08. Jan 2002 15:50   Titel: Re: Fehlermeldung von fetchmail

nein, aber sendmail muss laufen.
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 09. Jan 2002 11:57   Titel: Re: Fehlermeldung von fetchmail

Was heißt Sendmail muß laufen?
Was hat das mit Sendmail zu tun?

Das Problem ist, das fetchmail emails auf dem Server sieht, sie aber nicht runterläd und
als Meldung sagt:
skipping message1 (134 octets) not flushed
skipping message2 (usw...
usw...

Danke für jeden Tipp.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 09. Jan 2002 12:58   Titel: Re: Fehlermeldung von fetchmail

>Was heißt Sendmail muß laufen?

Das bedeutet, dass sendmail installiert sein muss und aktiviert sein. Genauer: er muss in deiner Liste aktiver Prozesse vorhanden sein.

>Was hat das mit Sendmail zu tun?

fetchmail holt deine Mails ab. Fetchmail kann NUR abholen. Zustellen zu einem bestimmten Benutzer macht eben ein weiteres Programm (eben sendmail, der die mail an procmail weiterleitet).
Also nochmals, du musst sendmail installiert sein und laufen (procmail muss natürlich auch instlliert sein).

>Das Problem ist, das fetchmail emails auf dem Server sieht, sie aber nicht runterläd und

Ich habe dein Problem gelesen.

>Danke für jeden Tipp.
Es gibt auch noch die Methode auf sendmail zu verzeichten und nur procmail zu verwenden, falls dir das lieber ist. Die Support Datenbank von SuSE gibt dazu auch einige hilfreiche Tipps.

Da du meinen Tipp anscheinend nicht ausprobiert hast, ist der letzte Satz mehr als ironisch *SCNR*
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy