Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Probleme mit SuSE 7.3 und T-DSL

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
helge76



Anmeldungsdatum: 14.01.2002
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 14. Jan 2002 14:58   Titel: Probleme mit SuSE 7.3 und T-DSL

Ich arbeite zur Zeit mit der aktuellen SuSE - Distribution 7.3 Kernel
2.4.10-4GB.
Diese läuft in unserer Firma als Internetgateway (Proxy Squid, Firewall mit
iptables) für einen T-DSL-Zugang.
Mein Problem ist nun, daß einige Seiten wie z.B. www.elsa.de www.siemens.de
www.siemens.com www.studentenpreise.de www.lnxrouter.de www.t-mobil.de
u.s.w. einfach nicht geladen werden. Die T-DSL-Einwahl erfolgt über smpppd,
wo ich auch die Ursache vermute, da ich mit Windows und OS/2, jeweils mit
direkter Verbindung an den DSL-Anschluß, diese Seiten öffnen kann, aber mit
einem anderen Linuxrechner, auf dem nur smpppd lief (in Verbindung mit
kinternet), das selbe Problem aufgetreten aufgetreten ist.

Die einzige fast-Übereinstimmung der beiden Rechner ist der Processor.
Der Server ist ein Celeron 1000, der andere ein Mobil Celeron 800.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 14. Jan 2002 15:56   Titel: Re: Probleme mit SuSE 7.3 und T-DSL

http://sdb.suse.de Suchparameter: DSL und MTU
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy