Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Samba / Win98 und Umlaute

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael A.
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Feb 2002 16:03   Titel: Samba / Win98 und Umlaute

Hi!
Ich hab 3 Rechner. Einen benutze ich auch als File-Server (Suse 6.2),einen 'Arbeitsrechner' (Mandrake) und einen Win98-Rechner.

Wenn ich nun unter Win ein File mit Umlauten abspeicher,werden die unter Windows auch korrekt in Namen angezeigt, schau ich mir den Filenamen mit Linux an vermurkst er die Umlaute mit Escape-Sequenzen.

Umgekehrt genauso. Umlaute im Filenamen mit Linux erstellt, vermurkst die Win-Kiste im Explorer.

Was muß ich wo bei Samba oder sonstwo einstellen damit die Umlaute bei beiden gleich sind??

micha
 

miki
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Feb 2002 13:18   Titel: Re: Samba / Win98 und Umlaute

Das Problem hatte ich auch. Ich bin mir aber nicht sicher, wie ich es behoben habe!
Entweder lag es daran, daß suse die Module des Kernels nicht als Module, sondern
fest in den Kernel kompiliert hatt, oder an der Einstellung in der smb.conf:
[global]
...
character set = ISO8859-1
...

Es kann auch sein, das ich es mit dem Update zu neuere suse Version behoben habe.
Ich kann dir empfehlen zu updaten!

viel Glück
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Feb 2002 11:51   Titel: Re: Samba / Win98 und Umlaute

Das wars!!
Vielen Dank!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy