Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
DSL, Switch und zwei rechner

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Abdulgani
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Feb 2002 17:55   Titel: DSL, Switch und zwei rechner

Hi,

ich hab folgendes Problem.
Ich hab zuhause zwei Rechner auf denen Linux(Suse 7.2) und Win2000 laufen, die über DSL ins Internet sollen. Die beiden Rechner hängen an einem Switch, das DSL-Modem am Uplink vom Switch.

Einzeln gehts ja, kein Problem; was muss ich aber machen damit ich mit beiden gleichzeitig ins Internet kann. Eine gute HOWTO-adresse würde schon reichen; über genauere Beschreibungen wär ich aber auch nicht enttäuscht :)

Schonmal Danke


Abdulgani
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 01. Feb 2002 18:04   Titel: Re: DSL, Switch und zwei rechner

Dazu muss einer der beiden Computer als Router agieren. Am besten wäre es du würdest dafür Linux verwenden. Unter Windows gibts zwar Programme, die das auch können (z. B. KEN von AVM), allerdings ist das mit zusätzlichen Kosten verbunden.
Wahrscheinlich hilft dir auch folgende Seiten weiter: http://www.adsl4linux.de
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Abdulgani
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Feb 2002 19:50   Titel: Re: DSL, Switch und zwei rechner

hi, als router will ich auch den Linuxrechner verwenden.
Das Interne Netzwerk funktioniert auch schon. mein problem ist, ich hab ne menge howto's gelesen bei dem das routen von win Rechnern über Linux beschrieben wird. Doch in all diesen howtos wird das vorgehen mit zwei Netzwerkkarten in einem Rechner(im Router) beschrieben. Was mus ich anders machen wenn ich im Router nur eine Netzwerkkarte habe, die am Switch hängt?
 

Parsloe
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Feb 2002 12:03   Titel: Re: DSL, Switch und zwei rechner

Wenn das DSL Modem direkt am Switch haengt, kannst Du immer nur mit einem Rechner ins Internet. Du kommst um eine zweite Netzwerkkarte im Router fuer das Modem nicht drumherum.

Das Betreiben des DSL Modems direkt am HUB/Switch hat auch ein Sicherheitsproblem (DSL ist immerhin so etwas wie eine Standleitung).

Gruss

P
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 04. Feb 2002 11:24   Titel: Re: DSL, Switch und zwei rechner

@Parsloe
>Wenn das DSL Modem direkt am Switch haengt, kannst Du immer nur mit einem Rechner ins Internet.
>Du kommst um eine zweite Netzwerkkarte im Router fuer das Modem nicht drumherum.
Natürlich braucht er KEINE zweite Netzwerkkarte. es reicht völlig, wenn das DSL Modem am Switch hängt.

>Das Betreiben des DSL Modems direkt am HUB/Switch hat auch ein Sicherheitsproblem
ACK.
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy