Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Client fürs Netzwerk

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
romei



Anmeldungsdatum: 30.01.2002
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 06. Feb 2002 9:07   Titel: Client fürs Netzwerk

Hi

Ich versuche meinen Win98 Rechner mit meinem Linux Rechner zu verbinden/vernetzen.

Nun meine Frage:

Welchen Netzwerkclienten muss ich unter Windows benutzen, mit welchen Angaben (z.B.unter Windows NT-Domäne)?

Ein auf Hilfe wartender Linux-Rookie

Rolf
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 06. Feb 2002 9:23   Titel: Re: Client fürs Netzwerk

Also,
zur direkten Vernetzung Netzwerkkarte - Netzwerkkarte benötigst Du ein Cross-over Kabel (gekreuztes Kabel), bei Verwendung eines Hubs/Switches ein normales CAT5 Netzwerkkabel.
Als Protokoll ist TCP/IP anzugeben, ip Adresse laut Deinem ip Adressbereich (Beispiel: Linuxrechner 192.168.10.xxx/255.255.255.0 - Windowsclient 192.168.10.yyy/255.255.255.0).

Thema Domäne: wenn Du samba als Domain Server konfigurieren möchtest, mußt Du selbstredend auf dem Client eben jene von Dir erstellte Domäne angeben - gleiches gilt für die Arbeitsgruppe.
Wie die default Daten lauten, kannst Du aus der /etc/samba/smb.conf auslesen. Der betreffende Eintrag lautet: workgroup = ???

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy