Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Mailserver in MTA

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tweb_de



Anmeldungsdatum: 14.02.2002
Beiträge: 46
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 15. Feb 2002 13:03   Titel: Mailserver in MTA

Wir wollen unter Linux einen Mailserver aussetzen, der die Mails für Windows und Unix Clients verwaltet. Als MTA soll Postfix agieren.
Muss der MTA auf jedem Client installiert werden oder genügt es, wenn sich die Clients per Netscape auf dem Mailserver (wahrscheinlich Suse Mailserver 3) einloggne, schreiben/abrufen und er dann die Mails mit dem einzigen MTA im LAN versendet ?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Feb 2002 15:56   Titel: Re: Mailserver in MTA

Hängt von dem Client ab. Netscape kann per smtp versenden, also brauchen die Clientmaschinen keinen eigenen MTA. Willst Du Deinen Mitarbeitern eine Schulung auf mail(x) geben, so brauchst Du einen lokalen MTA. Bin mir aber nicht sicher, ob mailx auch auf Windows läuft ...
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy