Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Squid

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Samson_99
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Feb 2002 22:51   Titel: Squid

Hallo!
Habe ein Problem mit meinem Proxy-Server. Eigentlich läuft ja alles, aber wenn ich mir mit du das Cache-Verzeichnis von Squid anchaue, bekommw ich nur die Meldung, daß das Verzeichnis 16452kb groß ist. Obwohl ich in der squid.conf das cache_dir auf 600mb gesetzt habe! Komme einfach nicht weiter!

Gruß Samson
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 25. Feb 2002 11:56   Titel: Re: Squid

Hi,

dann mußt du mehr browsen, bis der Cache voll ist.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Samson_99
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Feb 2002 18:57   Titel: Re: Squid

Nein Du verstehst mich falsch, auch wenn ich länger surfe und downloade (maximum_objekt_size 8192 KB) die Größe des Cache-Verzeichnisses steht bei 16452 kb! Er läuft jetzt auch schon mehrere Tage und meine ganze Familie hängt dran, da kommt was zusammen!

Trotzdem, Danke für Deinen Vorschlag

Samson
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 25. Feb 2002 19:03   Titel: Re: Squid

Hast du nach den Paramter Änderungen den Squid neu gestartet, oder zum neu-einlesen der Config gezwungen?
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Samson_99
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Feb 2002 20:34   Titel: Re: Squid

Neu gestartet schon, aber nicht extra zum einlesen der config gezwungen. Muß man das , wenn ja, mit welchem Parameter, ich dachte immer Neustart reicht, oder?

Danke Ralf
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 27. Feb 2002 8:36   Titel: Re: Squid

neustart geht natürlich auch
Gib mal deinen genauen chache_dir Befehl hier an.
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Samson
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Feb 2002 19:35   Titel: Re: Squid

Also in meiner squid.conf steht >> cache_dir ufs /var/spool/squid 600 16 256 <<, habe auch schon mal die Unterverzeichnisse gelöscht und mit squid -z neu angelegt -> keine Wirkung!
Ach so, es kann aber kein Bug meiner Version sein?? Habe 2.4STABLE1.

Gruß Ralf
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy