Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Mounten von Samba-Servern/Rechte

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Herbert
Gast





BeitragVerfasst am: 28. März 2002 16:36   Titel: Mounten von Samba-Servern/Rechte

Hi, ich bin der Herbert. Ich hab folgendes Problem:

Ich hab einen Samba-Server, auf den möchte ich per linux(mandrake) über den konqueror zugreifen, mit schreibzugriff.
Wenn ich per smbmount das verzeichnis mounte bekomme ich auch zugriff, aber nur lesezugriff. ich benutze folgende optionen
(fstab):

//samba/public /mnt/samba/public smbfs user,username=herbert,password=geheim 0 0

Das verzeichnis /mnt/samba/public gehoert auch dem user herbert und hat die rechte 755.

Was mach ich falsch? wie bekomme ich schreibzugriff?

p.s.: über den windows-client laeufts... also die samba-rechte sind richtig eingestellt...

thx im voraus.

cu
 

Highscore
Gast





BeitragVerfasst am: 29. März 2002 17:34   Titel: Re: Mounten von Samba-Servern/Rechte

Schreib doch mal bei den fstab-Optionen (bei user,username=... usw.) rw (read-write) mit dazu!
 

ms_sputnik
Gast





BeitragVerfasst am: 31. März 2002 21:55   Titel: Re: Mounten von Samba-Servern/Rechte

Hi,

bei den fstaboptionen noch ein "uid=username" mit anhängen,
dann sollte es klappen.

gruss ms_sputnik
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy