Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
samba und druckberechtigung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
pischti



Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 29. März 2002 13:05   Titel: samba und druckberechtigung

hallo

ich hab nen samba-tng unter debian laufen, mit pdc usw.
jetzt hab ich nen drucker angeschlossen (über cups) und im samba verfügbar gemacht. klappt alles prima. jetzt will ich aber den share so einrichten, dass nur bestimmte user (auf w2k-clients) drauf drucken dürfen. aber egal was ich einstelle, jeder kann drucken ...

#smb.conf:
[global]
printing = cups
load printers = yes
printcap name = /etc/printcap.cups

[hp1100]
printable = yes
comment = HP Laser
printer name = HP1100 # ist in der printcap.cups so bezeichnet
public = no
create mode = 0700
path = /temp
guest account = no
valid user = bart, lisa, homer #ich bin nicht dabei
hosts deny = xxx.xxx.xxx.xxx #ich hab mich ausgesperrt


wiso kann ich immer noch drucken (und mich auch mit dem drucker verbinden)??? ich hab irgendwo gelesen, das wenn man princap name = datei angibt, die options im drucker-share ignoriert werden. ich hab das auch schon rausgenommen - ich kann trotzdem drucken !!!
hat jemand eine idee woran das liegt - greifft villeicht irgendeine über/untergeordnete instanz (nicht)
_________________
_________________________
gruss pischti
------- debian testing


Zuletzt bearbeitet von pischti am 29. März 2002 13:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy