Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Kmail

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dominik Allartz
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Apr 2002 22:36   Titel: Kmail

Hallo

Es hört sich komisch an, ist aber wahr!

Wenn ich mich einlogge kann ich problemlos meine Mails abrufen und verschicken. Nach einiger Zeit ist es aber nur noch möglich meine Mails abzurufen. Ich kann keine Mails mehr verschicken. In der Zwischenzeit surfe ich lediglich.

Fehler: Es ist ein SMTP-Fehler aufgetreten.

Wenn ich mich auslogge oder einen Neustart mache funktioniert es wieder.

Suse 7.3; K-mail; T-DSL; Dynamic IP; Provider: Puretec

Kennt jemand das Problem?
 

Labba
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Apr 2002 23:22   Titel: Re: Kmail

SMTP after POP ?
 

Dominik Allartz
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Apr 2002 14:06   Titel: Re: Kmail

Verstehe die Frage nicht!
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Apr 2002 15:26   Titel: Re: Kmail

Viele Emailprovider (z.B. GMX) versuchen zu verhindern dass man ihre Emailserver zum anonymen versenden von (Massen-) Emails verwender.

Da das SMTP Protokoll selbst keine Authentifizierung unterstützt, wenden viele "SMTP after POP" an. Hierbei kann der Anwender erst dann Emails versenden, wenn er vorher sich (online oder per Emailclient) beim Emailprovider eingeloggt (und sich dadurch beim Provider authentifiziert) und sein Emailkonto (bzw. die dort gespeicherten Emails) abgerufen hat.

Auf gut deutsch:
Bevor du Emails versenden kannst musst du erst einmal dein Postfach auf neue Emails checken. (Dadurch authentifizierst du dich gegenüber dem Emailprovider und kannst dann im Gegenzug auch Emails versenden).
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy