Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Von linux aus auf einen unter Win2k freigegebenen Drucker zugreifen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
spacki
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Apr 2002 21:07   Titel: Von linux aus auf einen unter Win2k freigegebenen Drucker zugreifen

Hallo alle miteinander!

Mein Problem ist eigentlich schon in der Ueberschrift geschildert. Waer nett wenn mir jemand helfen koennte.

Danke!

mfg der spacki
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Apr 2002 3:13   Titel: Re: Von linux aus auf einen unter Win2k freigegebenen Drucker zugreifen

Hi

bei SuSE kann man dies Einrichten über "Administration des Systems"->"Netzwerk konfigurieren"->"Netzwerkdrucker verwalten".

Der Drucker muss unter Windows 2000 freigegeben sein (drucken für alle). In dem Menüpunkt einfach nur den Namen des Druckerspoolers und den Rechner, auf dem dieser Spooler ist, eintragen (ggfs. noch Username und Passwort).

Michael
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy