Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Hardware-Router und Suse 8.0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hahupa



Anmeldungsdatum: 23.04.2002
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23. Apr 2002 12:12   Titel: Hardware-Router und Suse 8.0

Hallo,

eine Frage zur Konfiguration Suse Linux 8.0 mit einem Hardware-Router.
Die folgende Verbindung läuft unter Windows:
TAE -> Splitter -> ADSL-Modem -> TDSL-Router -> HUB -> 1. PC (vorläufig) mit Netzwerkkarte Intel Ether Express 100MB PCI,
der TDSL-Router ist mit der Firmware Zyxel 3.50M00 beglückt.

Jetzt weiß ich nicht wie ich unter Suse Linux 8.0 in's Internet kommen kann,
der Router hat ja die T-Online-Zugangsdaten schon "in sich".

Danke für Hilfe
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Eric
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Apr 2002 13:02   Titel: Re: Hardware-Router und Suse 8.0

eigentlich ganz einfach, beim Konfigurieren deines Routers mußt Du ja dem Ding eine IP zuweisen(die deines LAN´s zB. 192.168.0.1 Subnet 255.255.255.0), das WAN solltest Du auf DHCP lassen(denn diese bekommst Du von den Telekomikern) so nun noch einen Verbindungstest ins INternet über den Router und dann an die Linux maschine, hier Netzwerk konfig starten und deiner Linux kiste eine IP angeben, die deines LAN´s zB. 192.168.0.2 Subnet 255.255.255.0 und nun noch den Router als Gateway 192.168.0.1, sichern und das wars ! - happy surfing Surprised)

Gruss
Eric
 

hahupa



Anmeldungsdatum: 23.04.2002
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 20:48   Titel: Re: Hardware-Router und Suse 8.0

Hallo Eric,
danke für die Hilfe.
Für mich ist der Anfang in Linux noch etwas schwierig, darum habe ich noch nicht so ganz verstanden:
der Router selbst ist OK (läuft unter Windows),
in Linux ist die Netzwerkkarte mit eth0 auf 192.168.1.0 konfiguriert.
Wenn ich jetzt im Web-Browser den Router mit 192.168.1.1 aufrufe, kommt ein Fenster das der Rechner
Prestige 310 auf 192.168.1.1 gefunden wurde, das ist ja schon 'mal ein Anfang, aber wie jetzt weiter, Du schreibst:
"nun noch den Router als Gateway..., sichern und happy...", ja gut, nur wo stelle ich das ein????
Danke und Gruß
Hans


Zuletzt bearbeitet von hahupa am 25. Apr 2002 20:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Eric
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 8:20   Titel: Re: Hardware-Router und Suse 8.0

hallo hans,
es gibt die möglichkeit mit dem router verbindungstest zu machen, während du deinen zyxel configst - wenn das geklappt hast ist der rest keine prob.
aus linux alt+F2 -> jetzt eingeben xterm und enter -> hier eingeben yast2 -> falls du root bist und das solltest du beim einrichten den Netzwerk sein kommt hier jetzt KEINE aufforderung zum eingeben des root passwd´s -> unter jast suchst du dir Netzwerk Basis -> dort steht deine netzwerk karte als eth0 - klick -> und unten auf routing -> hier die IP des routers eingeben alles speichern (weiter) und happy surfing.
hoffe das hilft
Gruss Eric
 

hahupa



Anmeldungsdatum: 23.04.2002
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 19:58   Titel: Re: Hardware-Router und Suse 8.0

Hallo Eric,
zunächst einmal danke für Deine Geduld.
Den Verbindungstest habe ich gemacht und es wird der Router auch erkannt, (soviel ich verstehe), wenn ich im Browser die Adresse 192.168.1.1 anwähle kommt ein Fenster mit der Aufforderung Benutzernamen und Passwort für Rechner Prestige 310 auf 192.168.1.1 anzugeben, das ist doch schon `mal was.

Fast klappt es ja schon, aber:
Wenn ich z.B. im Konqueror-Browser www.suse.de aufrufe, erscheint folgende Fehlermeldung: beim Laden von http://www.suse.de ist folgender Fehler aufgetreten: Unbekannter Rechner www.suse.de, daraus folgere ich messerscharf, dass noch nicht alles ganz richtig konfiguriert ist, hier noch einmal der Ist-Zustand;
Konfiguration der Netzwerkkarte:
Bereits konfigurierte Geräte:
Intel Corporation EtherExpress Pro/100MB (TX)
Als eth0 mit der Adresse 192.168.1.0 konfiguriert
Bearbeiten
Konfiguration der Netzwerkadresse
Typ des Netzwerks eth0
Wählen Sie die Methode der Netzwerkkonfiguration
_ Automatische Adressvergabe (mit DHCP)
X Konfiguration der statischen Adresse
IP-Adresse Subnetmaske
192.168.1.0 255.255.255.0
Besondere Einstellungen
Rechnername und Nameserver
Routing
Standartgateway
192.168.1.1
Ist das so OK?????
Sorry, dass ich so nerve!
Gruss Hans
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Eric
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 20:17   Titel: Re: Hardware-Router und Suse 8.0

Hallo Hans,
kein Problem irgendwann hilfst du auch irgend jemandem Surprised) - so läuft das hier !!
so wie es aussieht mußt du unter Linux nur noch einen DNS server eintragen damit die information www.suse.de auch in IP andresse umgewandelt werden kann Surprised).
Also folgendes: wie gehabt alt+f2 blabla bis Netzwerk konfig wie oben beschrieben, wenn du die netzwerk config vor dir hast markiert du durch klicken eth0 und gehst auf das knöpfchen über routing (Name und DNS Server oder so was ) hier kannst du in der unteren linken spalte einen numerischen DNS (Nameserver) eingeben (einen DNS Server kannst du auch am Zyxel eingeben, aber da kenne ich den genauen punkt nicht) ich benutze da den Nameserver von nacamar gibt einfach folgendes ein 194.162.162.194 alles mit weiter bestätigen und dann sollte das alles klappen falls nicht schicke mir doch einfach mal eine email die addy solltest du ja haben, habe dir heute eine email gesendet.

Gruss Eric
 

hahupa



Anmeldungsdatum: 23.04.2002
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2002 16:38   Titel: Re: Hardware-Router und Suse 8.0

Hallo Eric,
der Router "läuft" wie am Schnürchen. Danke noch 'mal

Gruss Hans
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy