Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Proxy???

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Borg
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 10:04   Titel: Proxy???

Hallo,

ich hab in meinem Lin-rechner 2 Netzwerkkarten:

An der einen Netzwerkarte hängt DSL und an die andere ist an ein Switch angeschlossen, um mit einem Win 98 Rechner zu kommunizieren.

Unter Win 98 sehe ich ab und an mal beide Rechner in der Netzwerkumgebeung, manchmal auch nicht (???). Zum Win 98 rechner habe ich unter Linux noch gar keine Verbindung bekommen, nicht mal den Netzwerknamen gesehen : (

Alle Netzwerkarte laufen. Hab sie anpinged.

Jetzt hab ich demletzt was von wegen Proxy gelesen, aber weiß nicht, wie ich Linux zum Proxyserver mach : (

Ja, ins Linuxbuch hab ich auch schon geguckt, und unter linuxbu.ch auch ; ) Aber mit dem was da steht komme ich nicht wirklich zurecht, weil die Skripte unter Suse 8.0 auch ganz anders aussehen und ich nichts finde.

Kann mir jemand weiterhelfen???

So eine detalierte Schritt für Schritt Anleitung wäre toll.

Übrigens habe ich gestern bei der Chip-Hotline angerufen, aber der Mann konnte mir nur sagen, wie ich meinen Win-Rechner konfigureiere, weil er sich nicht mit LInux auskennt.
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 10:45   Titel: Re: Proxy???

welchen Desktop verwendest du?
Bei der KDE startest du einfach den Konquerer und gibst ein :
smb://<IP>/<Freigabenamen>

Wenn du von Windows auf den Linuxrechner per SMB (Windows-Netzwerkfreigaben) zugreifen willst, musst du Samba installieren.

>Jetzt hab ich demletzt was von wegen Proxy gelesen, aber weiß nicht, wie ich Linux zum Proxyserver mach : (
verdrechselst du da was?

>Übrigens habe ich gestern bei der Chip-Hotline angerufen, aber der Mann konnte mir nur sagen,
>wie ich meinen Win-Rechner konfigureiere, weil er sich nicht mit LInux auskennt.
Man kann nicht alles kennen.
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

borg
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 12:11   Titel: Re: Proxy???

Hat sich erledigt. Ich hab es zum laufen gebracht *freu*

Proxy muss manuell gestartet werden und dann muss ein angelegtes Skript verändert werden, so dass alle Zugriff haben auf das Internet.

Anschließend beim Win-Rechner unter Internetverbindung auf LAN-Einstellung gucken und da den Proxy eintragen.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy