Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Teledat Router und 2 Win PC´s in Linux 8.0 vernetzen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mokpot
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 21:37   Titel: Teledat Router und 2 Win PC´s in Linux 8.0 vernetzen

Hallo, ich habe da einige Fragen:

Meine Konfiguration besteht aus 2 Windows 98 Rechnern, einem Linux8.0 Rechner und einem HARDWARE-Router (Teledat DSL Router Komfort).
Die zwei Windows Rechner sehen sich im Netz und ich kann den Linux Rechner anpingen - andersrum funktioniert das auch. Auf den Teledat Router komme ich auch mit dem Linux Rechner.
Mein Problem besteht darin, daß ich auf den Windows PC´s den Linux Rechner in der Netzwerkumgebung nicht sehe und auch wieder andersrum!

Mein Router hat die Adresse 192.168.1.1 (Gateway) und die Windows PC´s die Adressen 192.168.1.2 und 192.168.1.3 - der Linux PC hat die Adresse 192.168.1.6

Kann mir einer bitte erklären wie oder was ich editieren muß damit alles funktioniert und wie ich ein Verzeichniss auf dem Linux Rechner freigeben kann (ip forwarding und anderes).
Auch interessiert es mich, wie ich ein Verzeichnis von einem Windows Rechner auf dem Linux Rechner mounten kann.

Noch viel besser währe es wenn einer mir eventuell eine eMail zukommen lassen kann mit aussagekräftigen Antworten und Listings wie ich das einstellen muß.

Im Voraus besten Dank.
 

Eric
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Apr 2002 9:29   Titel: Re: Teledat Router und 2 Win PC´s in Linux 8.0 vernetzen

hallo xxx,
lies mal im Handbuch das kapitel über über Samba! sollte alle deine fragen beantworten.


Gruss Eric
_________________________________________________________________

Linux ist like a wigwam, no Window, no gates but apache inside
 

Mokpot
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Apr 2002 14:32   Titel: Re: Teledat Router und 2 Win PC´s in Linux 8.0 vernetzen

Ich habe mir jetzt stundenlang das Handbuch durchgelesen und auch einiges probiert - jetzt bin ich auf folgendem Stand:
Ich sehe jetzt auf den Windows Rechnern den Linux Rechner samt freigegebenem Verzeichnis. Wenn ich auf das Verzeichniss klicke will Linux ein Kennwort!?
Auf dem Linux Rechner sehe ich aber die Windows Rechner nicht - auch nicht wenn ich die Adresse 192.168.1.2 eingebe - da kommt dann die Meldung:
Beim Laden von htp://192.168.1.2 ist folgender Fehler aufgetreten:
Verbindung konnte nicht aufgebaut werden zu Rechner 192.168.1.2

Ich bitte um Hilfe - Thanks
 

Mokpot
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Apr 2002 20:21   Titel: Re: Teledat Router und 2 Win PC´s in Linux 8.0 vernetzen

schieb nach oben ($%&&///%$$§)
 

Borg
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Apr 2002 11:55   Titel: Re: Teledat Router und 2 Win PC´s in Linux 8.0 vernetzen

In der Samba-Datei mußt Du noch einige Semicolons entfernen, um Zugriff auf das Linux-Verzeichnis und Dein CD-Rom freizugeben.
Hab es auch nicht auf Anhieb gesehen und dachte es gehört dazu.
 

Borg
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Apr 2002 11:58   Titel: Re: Teledat Router und 2 Win PC´s in Linux 8.0 vernetzen

Nochmal ein Tip: Ganz unten beim Printer sieht man wie es gemacht werden muss, da sind die Semicolons so weit ich weiß schon weg. Und so auch bei den oberen 2 Verfahren. Bei homes und CD-Rom noch public = yes einfügen.
 

Borg
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Apr 2002 13:04   Titel: Re: Teledat Router und 2 Win PC´s in Linux 8.0 vernetzen

Ich hab es auch noch nicht geschafft vom Linux-Rechner aus Zugriff auf die Clients zu bekommen. Auf alle Fälle muss man aber drüben am Win-Rechner auch die Verzeichnise freigeben.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy