Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ISDN unter Suse Linux 7.3

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tomtom



Anmeldungsdatum: 29.04.2002
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2002 10:42   Titel: ISDN unter Suse Linux 7.3

Hallo zusammen!
Habe mir unter Suse Linux 7.3 einen ISDN-Zugang eingerichtet.
Leider wählt sich mein Rechner alle 1:20h automatisch ein.
Sendet vorab ein Multicast
Kernel OPEN 192.168.0.1 ->255.255.255.255
danach Einwahl
Woran kann das liegen ??
Wie kann ich das abstellen ??
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2002 10:56   Titel: Re: ISDN unter Suse Linux 7.3

Welche Dienste laufen denn bei dir?
(ich würd ja nachschauen, aber meine Kristallkugel...)
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)


Zuletzt bearbeitet von trinity am 29. Apr 2002 10:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

tomtom



Anmeldungsdatum: 29.04.2002
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2002 11:32   Titel: Re: ISDN unter Suse Linux 7.3

Da ich noch NeuLinuxer bin, habe ich einfach eine Standardinstallation durchgeführt und dabei direkt die ISDN-Karte mit eingerichtet über YAST2.
Habe halt über /var/log/meesages festgestellt, das regelmäßige Einwahl stattfindet.
Welche Dienste da so laufen?? Kann ich nicht genau sagen
Vielleicht reicht die Aussage ja trotzdem.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Sven
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Apr 2002 12:50   Titel: Re: ISDN unter Suse Linux 7.3

Hast Du Dial-On-Demand bei der Installation angeklickt?
 

tomtom



Anmeldungsdatum: 29.04.2002
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2002 13:15   Titel: Re: ISDN unter Suse Linux 7.3

Ja, habe ich aktiviert, weil ich auf Dauer einen Router für Windows-Clients aufbauen will
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

tomtom



Anmeldungsdatum: 29.04.2002
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 30. Apr 2002 13:37   Titel: Re: ISDN unter Suse Linux 7.3

Hab mein Problem selbst gelöst.
Wichtig war dabei die Port-Angabe 7741
Hier treibt der KDE-Daemon LISA sein Unwesen.
Man muss in /etc/rc.config den Eintrag von net auf server umstellen, dann hört der Multicast auf und es gibt nur Broadcasts im internen Netz.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy