Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Router öffnet machne Seiten nicht !

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
homo11
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Apr 2002 19:45   Titel: Router öffnet machne Seiten nicht !

Hallo Zusammen!

Ich habe ein kleines Problem mit meinem Linux Router:
Ich habe mir vor einiger Zeit auf einem alten P133 Suse 7.1 installiert um ihn in Verbindung mit T-DSL als Router zu verwenden.
Klappt soweit so gut, bloss mit der Ausnahme, dass manche Seiten sich nicht öffnen z.B. Spiegel.de, divx.com.
Ich habe allerdings keine Ahnung warum das so ist.
An einer evtl. Firewall kanns eigentlich nicht liegen, weil die zurzeit deaktiviert ist.
Ich hoffe Ihr habt ein paar Ideen dazu...
Danke schon mal für Eure Antworten

Gruss
homo11
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2002 20:12   Titel: Re: Router öffnet machne Seiten nicht !

Suche doch einfach einmal in der SDB nach T-DSL ....

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 9:35   Titel: Re: Router öffnet machne Seiten nicht !

stell den T-onlineproxy ein
www-proxy.btx.dtag.de 80
ftp-proxy.btx.dtag.de 80
dann geht es
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 11:49   Titel: Re: Router öffnet machne Seiten nicht !

bei tdsl liegt das problem bei den paketgrössen, die falsch konfigurierte internet-firewalls abblocken, aber auch nicht als unzustellbar zurückschicken. somit kommt dann irgendwann lediglich ein timeout. abhilfe: "ifconfig eth0 mtu 1492", um die paketgrösse zu reduzieren. wenn die tdsl-karte eth1, dann entsprechend ändern. man kann das auch bei den klienten einstellen.

Zuletzt bearbeitet von gewitter am 01. Mai 2002 11:49, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy