Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ISDN ROUTER UNTER SUSE LINUX 7.3

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tomtom
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Apr 2002 20:42   Titel: ISDN ROUTER UNTER SUSE LINUX 7.3

Hallo zusammen!

Hab ein kleines Problem!
Möchte für meine Windows-Clients einen Linux-Router aufsetzen.

unter Windows alles eingerichtet: Gateway auf 192.168.1.1 (LINUX-Server); DNS-Eintrag: 194.25.2.129 (T-ONLINE)

unter LINUX eth0: 192.168.1.1 255.255.255.0
ippp0: 192.168.0.1 255.255.255.255

/etc/route.conf: default 192.168.0.99 0.0.0.0 ippp0
/etc/resolv.conf: domain brandes
nameserver 194.25.2.129

desweiteren eingegeben:
iptables -t nat -A POSTROUTING -o ippp0 -j MASQUERADE

versuche ich mich jetzt von WIndoofs-Seite aus ins Internet einzuwählen, wird eine ISDN-Verbindung aufgebaut,
aber die Seite nicht gefunden.
Kann mir einer mal einen Tip geben, vielleicht auch zur Firewall mit iptables

Danke!!!
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 30. Apr 2002 21:30   Titel: Re: ISDN ROUTER UNTER SUSE LINUX 7.3

echo "1" >/proc/sys/net/ipv4/ip_forward
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

tomtom
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Apr 2002 21:40   Titel: Re: ISDN ROUTER UNTER SUSE LINUX 7.3

Hallo Lutz!!!

IP-Forwarding hatte ich in der /etc/rc.config eingeschaltet
vorsichtshalber aber Befehl eingegeben!
Funzt trotzdem nicht???
Hast Du vielleicht noch ne Idee???

Danke
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 30. Apr 2002 22:39   Titel: Re: ISDN ROUTER UNTER SUSE LINUX 7.3

Die angaben sind etwas dünn, also mal mit Raten:
1. Windows im lgeichen Subnetz?
2. funktioniert denn ein ping auf dem Linux-Rechner ins Internet?
3. evtl. aktive FW?
4. printe mal die Ausgabe von iptables -L -n -t nat -t filter (bei mehr als 1 enthaltenen Regeln sitzt das Problem da)
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

tomtom
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Apr 2002 23:00   Titel: Re: ISDN ROUTER UNTER SUSE LINUX 7.3

zu 1. ja
zu 2. sogar mit Namensauflösung
zu 3. Nein, in /etc/rc.config START_FW="no"
zu 4. Chain INPUT (policy ACCEPT)
target prot opt source destination

Chain FORWARD (policy ACCEPT)
target prot opt source destination

Chain OUTPUT (policy ACCEPT)
target prot opt source destination

Kannst du mir jetzt weiterhelfen???
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 30. Apr 2002 23:31   Titel: Re: ISDN ROUTER UNTER SUSE LINUX 7.3

Route zu deinem Windowsrechner fehlt (du hast als default ippp0 angegeben)
also evtl. so abändern:
192.168.1.1 0.0.0.0 255.255.255.0 eth0
default ....
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

tomtom
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 0:20   Titel: Re: ISDN ROUTER UNTER SUSE LINUX 7.3

Hallo Lutz!

Nett, das du dir die Zeit nimmst!

Bisher war ich leider immer noch nicht erfolgreich!!!!
Wenn du noch ein Tip hast, wäre nett.
Zur Not setz ich Linux noch mal auf, vielleicht magst du mir ja kurz mal ne kleine Anleitung zum Routing mailen

Ich hab z.B. unter www.linuxbu.ch nachgeschaut und auf diversen Websites, aber irgendwie gibt es nur schlaue Tips mit ipchains und routing, was bis vor kurzem bei mir gelaufen ist, aber nach Neuinstallation von 7.3 klappt einfach nichts mehr richtig. Meine mail: Kleiner_Zauberer@gmx.de

Danke für Deine Mühe

Thomas
 

tomtom
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 0:32   Titel: Re: ISDN ROUTER UNTER SUSE LINUX 7.3

Nochmal zur Info
Beim Starten des Linux Servers hab ich auf der Console folgende Meldungen:

server kernel: eth0: Tx timeout -
server kernel: isdn_tx_timeout de

Vielleicht hilft das

Thomas
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 18:43   Titel: Re: ISDN ROUTER UNTER SUSE LINUX 7.3

unter LINUX
eth0: 192.168.1.1 255.255.255.0
ippp0: 192.168.0.1 255.255.255.255

lass mal deine route.conf leer und gib das ein:

"route add default gw ippp0"

schau dann mal in route.conf rein
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

tomtom
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 20:21   Titel: Re: ISDN ROUTER UNTER SUSE LINUX 7.3

Hallo Thomas

Hilft leider auch nicht!
Ursprünglich hatte ich nur mein Default-Gateway in der /etc/route.conf eingetragen

Nach wie vor kann ich zwar über einen Windows-Rechner eine Einwahl auslösen, aber erhalte keine Seite!!!!
 

tomtom
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Mai 2002 0:10   Titel: Re: ISDN ROUTER UNTER SUSE LINUX 7.3

Hallo zusammen!!!

Es tut mir leid, das ich eure kostbare Zeit in Anspruch genommen habe.
Wer zu blöd ist den bestraft ....

Habe einfach nur bei den Windows-Clients einen falschen DNS-Eintrag gehabt.

Jetzt klappt's auch mit dem Nachbarn

Finde es toll wie geholfen wird!!!!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy