Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
System steht? Fehler in freigabe :-(

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alex
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Mai 2002 18:31   Titel: System steht? Fehler in freigabe :-(

Hi,
ich habe folgendes Problem:

Ich möchte auf einen freigegeben Ordner auf einem W2k-Rechner zugreifen,
unter dieser Freigabe sind Ordnername wie folgt: "Ordner1#" wobei die Raute
kein schreibfehler ist leider habe ich nicht die möglichkeit diese Ordner unzubenennen

Ich möchte mit Linux diese freigabe mounten:

mount -t smbfs -o username=xxx,password=xxx //Rechner/homes /home/usr/mountpoint

funzt alles Problemlos, nur sobald er die ordnerstruktur lesen will (wenn ich auf dem Pfad im Linux zugreife hängt der Rechner (zumindest die Sitzung)

meiner meinung nach liegt das an der "#"
gibt es eine möglichkeit den Zeichensatz zu filtern? o. ähnliches
wenn ich -t ntfs oder anderes eintrage funktioniert der mount-befehl nicht mehr..

Ich hoffe jemand kann mir helfen...

tnx
Alex
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy