Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Suse 8.0 und TDSL

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
powenzbande



Anmeldungsdatum: 30.04.2002
Beiträge: 2
Wohnort: Karben

BeitragVerfasst am: 02. Mai 2002 16:28   Titel: Suse 8.0 und TDSL

Als absoluter Anfänger versuche ich meine ersten Gehversuche mit Suse Linux 8.0, ich bekomme keine Verbindung mit meinem TSDL Anschluss. Der TDSL Anschluß wurde bisher direkt über Win 2000 angesteuert (klappte einwandfrei).
Die Einrichtung unter Linux 8.0 erfolgte mit YAST, als Netzwerkkarte verwende ich DEC 21041 mit dem Treiber Tulip3 (wurde so bei der Einrichtung vorgeschlagen)
Netzwerkkarte wurde mit ifconfig überprüft und scheint OK
Beim absetzen von rcsmpppd status erscheint running
Beim Start von KInternet werden im Fehlerprotokoll folgende Meldungen aufgeführt :
suse meta pppd (smppd) Version 0.73 on linux
wwwofflew not is running
selection of interface/provider "dsl0/DSL provider" succeded
starting connection
pppd: plugin pppoe.so loaded
pppd: pppoE plugin intilized
pppd: plugin Password fd so loaded
pppd: sending padi
waiing for pado : please check your setup und try again

In der Kofiguration fon kinternet steht u.a. folgendes

ask-password : no
auto-dns:yes
connecton-type: dsl
decive: eth0
ppp-mode : pppoe
usernaME : xxxxxxxx#0001@t-online.de

von SUSE ist bisher keine Antwort erfolgt, WAS NUN ?????????????????????????????
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Wolfgang
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 21:41   Titel: Re: Suse 8.0 und TDSL

Liegt's vielleicht daran: http://sdb.suse.de/de/sdb/html/thallma_dsl_80.html ?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy