Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Dialin unter Suse 7.3

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tomtom
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Mai 2002 10:51   Titel: Dialin unter Suse 7.3

Hallo zusammen.

Habe zu Hause einen Linux-Server aufgebaut, der mit einer ISDN-Karte(ippp0)ausgestattet ist. Damit arbeitet er als Router für die Windows-Clients, die über Samba auf freigegebene Resourcen zugreifen.
Ich möchte nun auch mit meinem Notebook von Ferne mich in dieses Netz einwählen können und auf die Samba-Resourcen zurückgreifen können. Auch per ftp auf bestimmte Bereiche

Meine DAU-Frage: 1.) Brauche ich eine 2. ISDN-Karte
2.) wie richte ich Dial-in ein ???
3.) wie kann ich dann auf samba zugreifen

Danke für jede Hilfe
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 23. Mai 2002 12:24   Titel: Re: Dialin unter Suse 7.3

1.) nein
2.) http://www.mnd.fh-wiesbaden.de/~dreymann/linux/
3.) http://www.mnd.fh-wiesbaden.de/~dreymann/linux/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

tomtom
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Mai 2002 14:51   Titel: Re: Dialin unter Suse 7.3

@thomas
wenn ich die genannte Anleitung richtig verstehe, nehme ich meine vorhandene ISDN-Karte, die per Dial on demand für den Router genutzt wird und konfiguriere sie entsprechend um.
Zusätzlich soll ich in der Datei /etc/ppp/ip-up das komplette Routing löschen - führt das nicht dazu, das mein Router nicht mehr funktioniert????
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy