Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux-System sichern / clonen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
trivialis



Anmeldungsdatum: 08.04.2002
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 10. Jun 2002 12:05   Titel: Linux-System sichern / clonen

Hallo zusammen !
Wie kann ich eine mühsam erstellte Konfiguration eines Linux-Systems sichern?
Eine solche Platte mit DriveCopy auf eine zweite Platte klonen, hat nicht geklappt. Trotz ext2 Filesystem, das angeblich von den Tools unterstützt wird. Der Grund sind angeblich Inkonsistenzen im Filesystemen, die mit dem Linux-F-Disk angelegt wurden.

Nun habe ich mit rsync -av --delete meine wichtigsten Verzeichnisse gesichert, allerdings hat es nicht hingehauen, ein system mit diesen kopien wieder zum Laufen zu bekommen.

Gibt es vielleicht noch eine andere Lösung?

Vielen Dank,

und Gruß Trivialis

P.S. Dschulligung...sollte unter "Allgemeines" rein...


Zuletzt bearbeitet von trivialis am 10. Jun 2002 12:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jun 2002 20:54   Titel: Re: Linux-System sichern / clonen

http://www.partimage.org/
 

trivialis



Anmeldungsdatum: 08.04.2002
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2002 6:51   Titel: Re: Linux-System sichern / clonen

Vielen Dank,
für Deine Antwort!

Noch eine Frage zu meinem Versuch mit rsync:

Ich bin so vorgegangen: Erst bin ich in den single-modus gewechselt und hab dann mit rsync alle Verzeichnisse
gesichert. Wenn ich also eine neue Installation mache, also genauso wie die, von der die Sicherung stammt und dann
ebenfalls mit rsync alle verzeichnisse (ausser boot, weil genau gleich) in die Neuinstallation kopiere, dann meinte
ich bisher, daß alle Einstellungen der vorher gesicherten Platte dann auch wieder funktionieren. Also auch die
User und deren Homes da sind und auch verwendbar sind und auch die zusätzlich installierten Programme laufen, da ja alle Verzeichnisse der zuvor gesicherten Installation da sind.

Hab ich da einen Knoten in meinem Verständnis für Linux?


Noch eine Bitte:
Antwortet bitte auf meine Frage in "Allgemeines" unter "linux klonen" damit es in der richtigen Kategorie weiter geht

Vielen Dank und Gruß Trivials!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy