Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
problem mit smbclient

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alex
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jun 2002 19:40   Titel: problem mit smbclient

hallo,

habe einen linux rechner mit suse7.1 und einen windows-client mit win98.
der zugriff von win auf linux-order funktioniert ohne probleme, jedoch kann ich von linux nicht auf win ordner zugreifen.

wenn ich 'smbclient -L hostname' ausführe kommt eine weil die meldung:
timeout connecting to 192.168.0.1:139
Connection to hostname failed.

anpingen kann ich meinen win-host aber ohne probleme.

was ist das problem?


gruss,
alex
 

moses
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 11:31   Titel: Re: problem mit smbclient

Hi,

Wird hostname richtig aufgelöst? z.B. /etc/hosts "192.168.0.1 win-dose"
Hast du shares freigegeben auf windose?
Gibst du directory frei nach userlevel oder nach directorylevel?

CU
moses
 

Alex
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 19:39   Titel: Re: problem mit smbclient

hi,

> wird hostname richtig aufgelöst? z.B. /etc/hosts "192.168.0.1 win-dose"
ja, wird richtig aufgelöst.


>Hast du shares freigegeben auf windose?
ja, habe ein paar verzeichnisse freigegeben.


>Gibst du directory frei nach userlevel oder nach directorylevel?

wie meinst du das? wo ist da der unterschied?
unter win98 geh ich auf das verzeichnis und klick auf freigabe...

gruss,
alex
 

patrick_bloy



Anmeldungsdatum: 03.02.2002
Beiträge: 50
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 19:52   Titel: Re: problem mit smbclient

>Gibst du directory frei nach userlevel oder nach directorylevel?
Unter NT/2000 gibt es diese Methoden.

Welche Protokolle hast Du denn im Netzwerk installiert ?
Kann sich die Win-Dose selbst im Netzwerk sehen ?
(Also in der Netzwerkumgebung ?)


Zuletzt bearbeitet von patrick_bloy am 18. Jun 2002 19:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Alex
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jun 2002 21:10   Titel: Re: problem mit smbclient

> Welche Protokolle hast Du denn im Netzwerk installiert ?

ganz normal tcp/ip, reicht doch wohl aus oder?

> Kann sich die Win-Dose selbst im Netzwerk sehen ?

ja, die kann sich sehen, die kann auch die linux-kiste sehen, aber eben nicht andersrum


noch irgendwelche ideen?
 

dave_g22
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jun 2002 7:45   Titel: Re: problem mit smbclient

Fehlt eventuell noch die "Datei- und Druckerfreigabe" und/oder "Client für Microsoft Netzwerke"?

CU
Dave
 

Alex
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jun 2002 10:06   Titel: Re: problem mit smbclient

Nein, Datei und Druckerfreigabe sowieso Client für Microsoft Netzwerke sind installiert.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy