Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
windows freigaben übers netzwerk mounten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
muesli
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 18:10   Titel: windows freigaben übers netzwerk mounten

hallo leute,
möchte gerne eine unter win2000 freigegebene daten-partition im linux-system einmounten.
win2000 und linux befinden sich allerdings auf verschiedenen rechnern im gleichen subnetz.
wer hat da tipps für mich?
linux-laufwerke unter win nutzen --> samba
linux-laufwerke mit anderen im netz befindlichen linux-rechnern nutzen --> nfs
aber wie nutze ich unter linux windows-freigaben?
habe folgendes probiert:
mount -t ntfs //windowsip/freigabename /mnt/windowsmount
der fehler ist, das er //windowsip/freigabename nicht als korrektes device anerkennt

muss ich mir aus der ip und der freigabe erst ein device "basteln" das ich dann als
mountquelle verwenden kann? wenn ja, wie geht das???

mfg, müsli
 

rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 19:27   Titel: Re: windows freigaben übers netzwerk mounten

Sofern Dein Kernel Unterstützung für smbfs hat (fest oder als Modul) kannst Du Die Partitionen mit

mount -t smbfs -o workgroup=ARBEITSGRUPPE,user=ich,password=geheim //WINDOWSRECHNER/share /mntsmb

einbinden. Bei den Optionen bin ich mir nicht ganz sicher - die Syntax müßtest Du also nochmal überprüfen.

Es gibt da ein Kuriosum - abhängig von Deiner Distribution funktioniert smbfs nur, wenn auch samba installiert ist. Keine Ahnung warum das so ist und ist auch völlig Widersinnig. Ein "sauberer" Kernel beseitigt dieses Problem jedoch. Notfalls alsa samba einspielen oder einen eigenen Kernel backen.

Denn Generell braucht (kernel) smbfs kein samba.

Ansonsten hat aber auch samba einen eigenen smb-client (nun, eigentlich sogar mehrere)
 

patrick_bloy



Anmeldungsdatum: 03.02.2002
Beiträge: 50
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 19:46   Titel: Re: windows freigaben übers netzwerk mounten

mount -t smbfs -o username=irendgwer,password=irgendwas //IP-Adresse_des_Servers/freigabename /mountpunkt

Zuletzt bearbeitet von patrick_bloy am 18. Jun 2002 19:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy