Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Sendmail

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Karsten
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jun 2002 8:15   Titel: Sendmail

Hallo,

ich hab ein paar Probleme mit Sendmail:
Beim Starten kommt erstmal folgende Meldung:
<panic: /var/spool/mqueue/xfACC17683>
Sendmail startet zwar, ich kann aber auf
keine Mails zugreifen, da es keine files /var/spool/mail/user* gibt.Stattdessen hat fetchmail jede Mail einzeln in /var/spool/mail/mqueue gelegt. Ich habe debian potato,

Hat jemand ne Ahnung woran es liegt?

Grüße

Karsten
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jun 2002 12:33   Titel: Re: Sendmail

vielleicht musst du ein file fuer den user anlegen:

code:

touch /var/spool/mail/linus
chown linus.mail /var/spool/mail/linus
chmod 660 /var/spool/mail/linus



ratte
 

cd



Anmeldungsdatum: 19.12.2000
Beiträge: 114

BeitragVerfasst am: 02. Jul 2002 21:44   Titel: Re: Sendmail

Nee, die files in /var/spool/mail werden bei Bedarf selbst (re-)erzeugt. Die user-Namen muessen jedoch in /etc/passwd existent sein.
komplizierte Namen koennen auf einfache logins gemapped werden in /etc/aliases oder /etc/mail/aliases. newaliases eingeben, damit die alias-db aktualisiert wird.
Gilt alles fuer Sendmail/fetchmail, keine Ahjnung von anderen mta's


Zuletzt bearbeitet von cd am 02. Jul 2002 21:44, insgesamt 3-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy