Windows-Laufwerke per NFS exportieren?

Antworten
Nachricht
Autor
Hansl

Windows-Laufwerke per NFS exportieren?

#1 Beitrag von Hansl » 01. Jul 2002 7:17

Ich würde gerne von einem Linux-Rechner aus die dort gemounteten Windows-Partitionen per NFS exportieren und so anderen Linux-Rechnern im Netzwerk zugänglich machen. Meine Frage: geht das überhaupt, dass ich Windoof-Laufwerke per NFS exportiere? Wenn ja: wie?

Thx schon mal!

tuxic trace

Re: Windows-Laufwerke per NFS exportieren?

#2 Beitrag von tuxic trace » 01. Jul 2002 10:08

Eine einfachere Möglichkeit wäre, die Verzeichisse von Windows schn per NFS zu exportieren. Dazu gibt es entweder (für NT/2000) die "Unix Services for Windows2000", die allerdings kostenpflichtig sind, oder es gibt einen kostenlosen NFS Service, der sich "War FTP Daemon" nennt. Mit Chance auf www.jgaa.org und ein wenig suchen.

Ansonten einfach ausprobieren, aber reexportieren sollte möglich sein. Denke ich.

cld

Re: Windows-Laufwerke per NFS exportieren?

#3 Beitrag von cld » 01. Jul 2002 19:57

Ich hab's prkatisch noch nicht gemacht aber trotzdem:
1. NFS-server u. portmapper laufen
2. Windows-laufwerk unter /win gemountet (mit puplic rw)
3. in /etc/exports /win exportieren
4. NFS-Server restarten,
5. von client aus server:/win auf z.B. /win1 mounten.
6. funzt?

Gruesse, Clemens

Hansl

Re: Windows-Laufwerke per NFS exportieren?

#4 Beitrag von Hansl » 02. Jul 2002 7:20

Thx für die Hilfe. Windows selber läuft nicht, es sind nur die Partitionen vorhanden.

Simples mounten wie bei jedem anderen Laufwerk funzt leider nicht - deswegen auch diese Frage. Wenn es für Windoze-Partitionen nicht irgend einen speziellen Hack oder Trick gibt, klappt das wohl leider nicht <img src="http://www.pl-forum.de/UltraBoard/Images/Sad.gif" border="0" align="middle">

cld

Re: Windows-Laufwerke per NFS exportieren?

#5 Beitrag von cld » 02. Jul 2002 14:38

welches Format haben denn die Partitionen?

NT-FS oder Fat32/v-fat(Win95/98/...)

Clemens

Hansl

Re: Windows-Laufwerke per NFS exportieren?

#6 Beitrag von Hansl » 03. Jul 2002 7:03

Win98-vfat. Auf dem Rechner, auf dem sie physikalisch liegen (und der sie exportieren soll) lassen sie sich problemlos mounten. Nur über NFS rührt sich halt nix...

cd
Beiträge: 114
Registriert: 19. Dez 2000 21:04

Re: Windows-Laufwerke per NFS exportieren?

#7 Beitrag von cd » 03. Jul 2002 17:05

Ist das mount-Verzeichnis separat exportiert?
root-Verzeichnis allein gilt nicht fuer zus. gemountete devices. Vielleicht beim mounten auf einen anderen User mappen anstelle root.

Gruesse, Clemens

nano

Re: Windows-Laufwerke per NFS exportieren?

#8 Beitrag von nano » 06. Jul 2002 0:34

Hi,
ich hatte mal ein ähnliches Problem. Wenn ich mich recht entsinne, war die Lösung, die Win-Partition über Samba zu exportieren.

Viel Erfolg,
nano

Antworten