Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
NT und roter Hut

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martin
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jul 2002 11:57   Titel: NT und roter Hut

Wir haben auf einem NT Server unsere Projekte, jetzt würden wir gerne den Apache als Root auf den Server einstellen.

Samba habe ich gerade installiert und eingestellt, der läuft. Jetzt muss ich die Freigabe Projekte auf dem NT mounten, so weit kein Problem, leider bekomme ich immer eine Fehlermeldung.

Mein Befehl: mount -t smbfs //nt-serv01/projekte /nt-serv01
Fehlermeldung: 4113: tree connect failed: ERRDOS - ERRnoaccess (Access denied.)

Access denied, alles klar, also richtete ich einen neuen Benutzer auf dem NT ein, der genau die gleichen Anmeldedaten wie der Linux (auf dem ich die mounten will) hat.

Es hilft nichts, die Fehlermeldung bleibt. Ich versuche dann über die Shell auf den NT zuzugreifen: smbclient -L nt-serv01 ich _muss_ mein Passwort für den Server ncohmal eingeben, dann erhalte ich Zugriff auf den Rechner.

Kann es sein, dass Linux das Passwort meines Benutzer nicht zu dem NT sendet?

Danke schon mal
 

tuxic trace
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jul 2002 15:55   Titel: Re: NT und roter Hut

Wenn ich die Syntax richtig im Kopf habe:

mount -t smbfs -o username=foo,password=bar,workgroup=hallowelt //ntserver ....

Schau noch mal in die manpage.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy