Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Herrausforderung Linux Windows Router von Netgear

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Olli
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Jul 2002 15:01   Titel: Herrausforderung Linux Windows Router von Netgear

Hallo!

Mein Anliegen:
Habe zwei Rechner an einem DSL-Router hängen.
Einer Linux (Pentium2 eine Netzwerkkarte)
Einer Windows98 (P4 eine Netzwerkkarte)
Möchte nun mit dem Win Pc auf Daten des Linux PC zugreifen.
Habe also Samba installiert (oder gibt es da noch etwas einfacheres?)
Die PC sind untereinander zu Pingen.
Wenn ich Samba am laufen habe sieht der Win PC auch den freigegebenen Linux-Ordner.
Wenn ich den Anclicke möchte Windows ein Passwort von mir haben.
Habe bei Samba kodiert/uncodiert Probiert.
Wo muß/kann ich das Passwort/den Windowsbenutzer ändern/freigeben?
Braucht jeder Pc trotz Router noch eine weitere Netzwerkkarte?
Bis denne
Vielen Dank
 

moses
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Jul 2002 17:42   Titel: Re: Herrausforderung Linux Windows Router von Netgear

User und Password anlegen?

smbpasswd -a <user_name>
 

Benjamin Machuletz
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Jul 2002 20:18   Titel: Re: Herrausforderung Linux Windows Router von Netgear

Such mal bei Google nach "samba +windows +registry" oder so.
du must auf deiner Windows-Kiste einen Reg-Eintrag machen.
ansonsten war das schon ganz richtig mit dem "smbpasswd"

ansonsten gibt es eine sehr gute, leicht zu verstehende anleitung bei www.tecchannel.de


MfG
Benjamin Machuletz
bmachuletz@flip-design.de
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy