Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
traceroute funktioniert nicht?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
das



Anmeldungsdatum: 22.01.2001
Beiträge: 78
Wohnort: 42369 Wuppertal

BeitragVerfasst am: 31. Jul 2002 15:42   Titel: traceroute funktioniert nicht?

Hi,

Ich möchte mit traceroute zurückverfolgen, welchen Weg die Pakete von meinem Rechner zu einem Server im Internet nehmen. Nur irgendwie kommen dabei keine Ergebnisse...

Zum Beispiel:
> traceroute 195.20.229.151
traceroute to 195.20.229.151 (195.20.229.151), 30 hops max, 40 byte packets
1 * * *
2 * * *
3 * * *
4 * * *
5 * * *
6 * * *

und so weiter...

Ich habe das Problem auf 2 verschiedenen Linux-Rechnern, die beide im selben Netzwerk liegen, und über einen DSL-Router mit dem Internet verbunden sind. Unter Windows (im selben Netzwerk) funktioniert das Ganze mit tracert völlig einwandfrei... Woran kann das liegen?

Ach ja, noch was... Wie kriege ich eigentlich meine eigene IP-Adresse raus? Ich mein', die Adresse im LAN ist ja klar (192.168.bla.bla), aber welche Adresse habe ich von außerhalb (Internet)?

Danke,
Dominic
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Benjamin Machuletz
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Jul 2002 20:24   Titel: Re: traceroute funktioniert nicht?

tja, das issn problem !!

was sagt denn ein ping ???

die IP deines Routers (extern) müßte irgendwo im Config-Menue.
bei den meisten mit telnet oder web-interface.

ansonsten kannst du mal nen traceroute nach draußen probieren. irgendwann muß das paket ja auch zurück.
eine andere alternative wär tcpdump.

einfach 'tcpdump -i eth(deine Karte)


MfG
Benjamin Machuletz
 

das



Anmeldungsdatum: 22.01.2001
Beiträge: 78
Wohnort: 42369 Wuppertal

BeitragVerfasst am: 31. Jul 2002 21:40   Titel: Re: traceroute funktioniert nicht?

Ein ping auf die selbe IP (im Beispiel oben übrigens die von www.pro-linux.de ) läuft einwandfrei... Aber mit traceroute kommt trotzdem nix. Am Netzwerk/Router kann's aber nicht liegen, denn wie gesagt, unter Windows ist das ganze kein Problem. Übrigens, ein traceroute innerhalb des LANs funktioniert auch.

Hm, was meine IP angeht... Jep, die des Routers kann ich einfach über dessen Web-Interface abfragen. Was ich brauche ist aber die IP meines Rechners hier (der über den Router im Netz hängt)...

Wie tcpdump in diesem Zusammenhang von Nutzen wäre verstehe ich nicht ganz...

Dominic
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Benjamin Machuletz
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 9:12   Titel: Re: traceroute funktioniert nicht?

1. ich dacht du meinst deine zugewiesen ip vom provider.
2. Die IP deines Rechners bekommst du mit > ifconfig
3. du selbst bekommst keine IP von außen. es gibt nur die, die der router von außen bekommt.
deine eigene ip wird mit IP-Masq/NAT maskiert.

guck dir mit tcpdump mal an was mit deinen paketen passiert, wenn du ein traceroute machst.

MfG
Benjamin Machuletz
bmachuletz@flip-design.de
 

das



Anmeldungsdatum: 22.01.2001
Beiträge: 78
Wohnort: 42369 Wuppertal

BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 10:08   Titel: Re: traceroute funktioniert nicht?

Ah... mir war nicht klar, daß der Rechner selbst keine eigene IP von außen kriegt. Aber da stellt sich jetzt für mich die Frage, wie man denn dann überhaupt von außerhalb auf meinen Rechner zugreifen kann. Was mache ich, wenn ich mich von außerhalb per ssh einloggen will? Die IP des Routers wird ja nicht funktionieren, genauso wenig wie die lokale IP des Rechners...

Was tcpdump zu meinem traceroute zu sagen hat werde ich mir nachher mal näher angucken, danke!

Dominic
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

mib_xtreme
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 12:24   Titel: Re: traceroute funktioniert nicht?

Lese dich mal in die prizipien des IP-Masq und NAT ein. Dann wird dir so einiges klar, wie das funktioniert.

Gruss
mib_xtreme
 

das



Anmeldungsdatum: 22.01.2001
Beiträge: 78
Wohnort: 42369 Wuppertal

BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 15:27   Titel: Re: traceroute funktioniert nicht?

M hm, danke... Hab' jetzt auch im Handbuch des Routers (jaja, RTFM...) den Abschnitt "Virtual Servers" gefunden, scheint genau das zu sein wonach ich gesucht habe.


Aber wieder zurück zum traceroute-Problem...

Also, ich mache ein traceroute auf 195.20.229.151 (die IP von pro-linux.de). Dabei kommt kein Ergebnis, sondern nur die Sternchen wie oben beschrieben.

Währenddessen spuckt tcpdump das hier aus:
(uno ist mein Rechner (192.168.0.2), router ist der DSL-Router (192.168.0.1))

15:50:31.628541 uno.33259 > pro-linux.de.33435: udp 12 [ttl 1]
15:50:31.629865 arp who-has p50853601.dip.t-dialin.net tell router
15:50:31.630092 uno.1032 > www-proxy.W1.srv.t-online.de.domain: 42404+[|domain] (DF)
15:50:31.739348 www-proxy.W1.srv.t-online.de.domain > uno.1032: 42404*[|domain]
15:50:31.740113 uno.1032 > www-proxy.W1.srv.t-online.de.domain: 42405+[|domain] (DF)
15:50:31.810664 www-proxy.W1.srv.t-online.de.domain > uno.1032: 42405*[|domain]
15:50:31.811249 uno.1032 > www-proxy.W1.srv.t-online.de.domain: 42406+[|domain] (DF)
15:50:31.871547 www-proxy.W1.srv.t-online.de.domain > uno.1032: 42406[|domain]
15:50:33.103727 arp who-has p50853601.dip.t-dialin.net tell router
15:50:34.103660 arp who-has p50853601.dip.t-dialin.net tell router
15:50:35.103617 arp who-has p50853601.dip.t-dialin.net tell router
15:50:36.103542 arp who-has p50853601.dip.t-dialin.net tell router
15:50:36.626131 uno.33259 > pro-linux.de.33436: udp 12 [ttl 1]
15:50:37.103434 arp who-has p50853601.dip.t-dialin.net tell router
15:50:38.103501 arp who-has p50853601.dip.t-dialin.net tell router
15:50:39.103422 arp who-has p50853601.dip.t-dialin.net tell router
15:50:40.103346 arp who-has p50853601.dip.t-dialin.net tell router
15:50:41.103306 arp who-has p50853601.dip.t-dialin.net tell router
15:50:41.626103 uno.33259 > pro-linux.de.33437: udp 12 [ttl 1]
15:50:46.626136 uno.33259 > pro-linux.de.33438: udp 12
15:50:51.004496 uno.1032 > www-proxy.W1.srv.t-online.de.domain: 42407+[|domain] (DF)
15:50:51.065626 www-proxy.W1.srv.t-online.de.domain > uno.1032: 42407 NXDomain[|domain]
15:50:51.626100 uno.33259 > pro-linux.de.33439: udp 12
15:50:56.626558 uno.33259 > pro-linux.de.33440: udp 12
15:51:01.626166 uno.33259 > pro-linux.de.33441: udp 12
15:51:06.626017 arp who-has router tell uno
15:51:06.626157 uno.33259 > pro-linux.de.33442: udp 12
15:51:06.626421 arp reply router is-at 0:c0:2:b8:84:46
15:51:11.626104 uno.33259 > pro-linux.de.33443: udp 12
15:51:16.626140 uno.33259 > pro-linux.de.33444: udp 12
15:51:21.626113 uno.33259 > pro-linux.de.33445: udp 12
15:51:26.626106 uno.33259 > pro-linux.de.33446: udp 12
15:51:31.626127 uno.33259 > pro-linux.de.33447: udp 12
<schnipp>

Ich werde nicht ganz schlau daraus... bzw. hab' ja keine Ahnung, was da stehen sollte wenn's funktionieren würde...

Danke für eure Hilfe,
Dominic
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy