Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Samba PDF Drucker?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nico
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Aug 2002 11:33   Titel: Samba PDF Drucker?

Hallo Ihr Experten,

ich habe mal was gehört von einer möglichen Konfiguration von Samba mit Ghostscript.
Man sollte von einem Client auf einen per Samba bereitgestellten "Drucker" drucken und dieser erstellt daraus eine PDF-Datei und legt sie in einem (wiederum per Samba freigegebenen) Verzeichnis ab.

Kennt sich da jemand aus?

Danke
Nico
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 04. Aug 2002 19:28   Titel: Re: Samba PDF Drucker?

Cups bietet einen pdf Drucker - ist auf der Website beschrieben.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Matze
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Aug 2002 21:52   Titel: Re: Samba PDF Drucker?

oder eigenbau ;)

drucker anlegen (z.b. ps mit 1200dpi), nicht vorhandene lpt-schnittstelle wählen (z.b. lpt2).
dann script schreiben, welches die dateien aus dem spoolverzeichnis klaut und via ps2pdf umwandelt usw.
danach per samba freigeben - auf winrechner einen qualitativ hochwertigen druckertreiber (ps 1200dpi) installieren.

funzt bei mir super

matze
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 06. Aug 2002 20:49   Titel: Re: Samba PDF Drucker?

Hi,

habe heute nocheinmal etws mit samba gespielt .... und dies kam heraus als Eintrag in /etc/samba/smb.conf (mit Cups als Drucksystem):
code:

[PDF_Drucker]
comment = PostSkript Drucker - Schreibt eine PDF Datei
path = /var/spool/samba_divers
printable = Yes
postscript = Yes
printing = cups
print command = /usr/bin/gs -dNOPAUSE -sDEVICE=pdfwrite -q -dBATCH -sOutputFile=/tmp/PDF/%u_%s.pdf %s



/var/spool/samba_divers (0777 - nobody:nogroup, oder anpassen) ist einfach nur ein Verzeichnis, welche speziell für die PDF Generierung genutzt wird.
In /tmp halt das Verzeichnis PDF anlegen (0777 - nobody:nogroup, oder anpassen).
gs sollte in irgendeiner Form installiert sein, bei mir ist es z. B. ein Link auf gs_X11.

Getestet habe ich dies unter Win98SE, sowohl mit einem PS Drucker von Apple, Digital & HP.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)


Zuletzt bearbeitet von Stormbringer am 06. Aug 2002 20:49, insgesamt 3-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Nico
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Aug 2002 9:02   Titel: Re: Samba PDF Drucker?

Danke, probiere gerade rum...
 

Max Huber
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2002 17:29   Titel: Re: Samba PDF Drucker?

Unbedingt Ghostscript updaten auf 7.05. Dann funktionieren auch das einbetten von TrueType Schriften recht gut (in der Druckerkonfiguration unter Windows (ich verwende den Apple Color 12/660 PS) die Schriftgröße bis zu der Schriften in Bitmap Grafiken umgewandelt werden auf 0 stellen).

Max
 

krxy



Anmeldungsdatum: 20.02.2003
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 20. Feb 2003 12:44   Titel: Re: Samba PDF Drucker?

Hallo!
Genau daselbe probiere ich auch gerade!
Aber ich habe da noch einige Probleme!
Ich bekomme die Postscriptdatei noch nichteinmal an den Sambaserver gesendet.
Ich installiere eine PS-Drucker auf dem Client. WEnn ich dann auf ihm drucken will steht in der Statuszeile des Druckers auf dem Client immer "Zugriff verweigert;Keine Verbindung möglich"
Was mache ich falsch? Kann mir jemand bitte eine Tip geben?
Dankeschön und mfG
Kevin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

gunnar



Anmeldungsdatum: 12.11.2002
Beiträge: 212
Wohnort: Bodenwerder

BeitragVerfasst am: 20. Feb 2003 12:51   Titel: Re: Samba PDF Drucker?

http://www.linuxgazette.com/issue72/bright.html
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

krxy



Anmeldungsdatum: 20.02.2003
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 20. Feb 2003 13:00   Titel: Re: Samba PDF Drucker?

Ich habe das doch richtig verstanden, das an dem Server kein Drucker angeschlossen werden muss oder?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

krxy



Anmeldungsdatum: 20.02.2003
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 20. Feb 2003 13:22   Titel: Re: Samba PDF Drucker?

Juchu

Ich konnte das Problem lösen.
Es lag darin begrüdet das ish Windows 200 clients einsetze. Dann muss in der Konfiguration des Druckers unter Smaba der Schlter Use Client driver auf yes gestellt werden und schon funzt es!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Feb 2003 10:06   Titel: Re: Samba PDF Drucker?

unter cups kannst du die treiber gleich auf samba bereitstellen und wenn ein winclient auf den drucker
zugreift installiert es automatisch den treiber
ist ziemlich cool

mfg
arno
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy