Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Automatische Start der Serverprogramme bei SuSe 8.0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tomcat



Anmeldungsdatum: 19.08.2002
Beiträge: 2
Wohnort: Guldental

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2002 8:02   Titel: Automatische Start der Serverprogramme bei SuSe 8.0

Hallo,
kann mir jemand sagen wie ich die Serverprogramme smbd und nmbd beim booten des Servers mitstarte.
Vielen Dank schon mal.

mfg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Lopsch
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Aug 2002 10:29   Titel: Re: Automatische Start der Serverprogramme bei SuSe 8.0

ich kannte das nur von 7.3 wenn Du Samba von der Distribution installieren läßt steht ein Eintrag in der rc.config irgendwas mit START SAMBA oder so ähnlich das setzt Du auf YES. Und ansonsten mußt Du Dir ein Skript schreiben und einen Link für´s Runlevel setzen aber bin mir da nicht so sicher hatte nicht lange Suse.

Lopsch
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2002 12:52   Titel: Re: Automatische Start der Serverprogramme bei SuSe 8.0

SuSE hat dafür einen Runlevel-Editor, ich bin mir sicher ein RTFM hätte dafür ausgereicht.
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy