Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
nfs mit einem smbmounted Directory

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Edwin+Schäfer
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2002 7:29   Titel: nfs mit einem smbmounted Directory

Hi All,

ich habe ein Problem und wäre für eine Lösung sehr dankbar.

Ich habe drei Rechner:

fileserv (W2K Server)
gatenix (SuSe Linux 7.3)
majestix (AIX (IBM Unix) 4.1)


Auf fileserv gibt es ein Verzeichnis ( //fileserv/eposh) das mounte ich per
smbmount
auf gatenix (mountpoint /eposh). Dieses Verzeichnis /eposh auf gatenix will
ich auf
majestix per nfs mounten.

Wenn ich dies versuche bekomme ich auf gatenix den fehler: Operation not
permitted.
Ein lokales Verzeichnis von gatenix kann ich problemlos auf majestix
mounten.

Nun meine Fragen:

1.)
Wie müssen die option des smbmount sein ?
(z. Z.: smbmount //fileserv/eposh /eposh -o username=nnnnnn,password=mmmmmmm
und der mount ist OK)

2.)
Wie müssen die Options in der /etc/exports auf gatenix aussehen ?
(z.Z. /eposh *.domain.de(rw) )

Hat jemandschon mal die gleiche idee gehabt undgibt es eine Lösung?

Danke & Gruss,
Edwin Schäfer
 

sputnik1969



Anmeldungsdatum: 26.07.2002
Beiträge: 92
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24. Aug 2002 4:10   Titel: Re: nfs mit einem smbmounted Directory

Wenn ich mich nicht irre gibt smbmount allen Dateien ohne spezielle Angaben nur root-rechte...
zumindest folgende Parameter würde ich bei smbmount vorschlagen

defaults,username=blabla,password=gibsnich,uid=888,gid=999,fmask=775,dmask=775,ttl=50000,rw

wobei die uid und die gid natürlich auf den Linux und dem AIX existieren sollten....und der username und das password auf W2K Smile...
Damit sollten alle User der Gruppe 999 Zugriff haben...

NFS hat manchmal echt probleme wenn es um Rechtevergabe und so geht (leider oft genug geärgert, das ich jetzt sogar SMB als Protokoll zwischen 2 Linuxkisten benutze...Das ist zwar mit den Rechten nicht so schön, funktioniert dafür wenigstens...)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy