Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Samba security=user

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Frank
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Sep 2002 14:10   Titel: Samba security=user

Hallo liebes Forum,
ich habe in der Sektion [global] : security = user eingestellt.
Das heiß doch, dass ich mich vom Windows 2000-Rechner aus mit Benutzername und Paßwort beim Linux-Rechner anmelden muß?
Muß ich auch!
Desweiteren interpretiere ich das manuell so, daß ein gültiges Konto, mit dem ich mich anmelden darf, dann vorhanden ist, wenn ich auf dem Linux-Rechner einen Account einrichte. Habe ich gemacht.
Mit diesem Account kann ich mich aber nicht auf dem Linux-Rechner einloggen (falsches Kennwort oder unbekannter Benutzername)
Was ist jetzt wieder falsch????
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Sep 2002 14:56   Titel: Re: Samba security=user

man smbpasswd

ratte
 

Tigger
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Sep 2002 18:39   Titel: Re: Samba security=user

Naja das ist dein Linux User ! mit dem müsstest du dich am Rechner anmelden können ! Für Samba brauchst du noch n Samba passwort ! smbpasswd ! und der User muss dem Samba bekannt sein! steht in ner datei im Samba verzeichnis "smbuser" ! dort ist auch die Samba passwort datei smbpasswd !
 

chrispr
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Sep 2002 7:17   Titel: Re: Samba security=user

wenn du mit anmelden meinst-ans Netzwerk anmmelden .. dann musst du mehr machen als "nur" deinen User einzutragen.. Samba benötigt noch einen Rechneraccount ( siehe PDC )
wenn du aber "nur" ein Laufwerk einmounten willst .. smbpasswd

Grüsse

ChrisPr
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy