Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Wer kann mir bei der Dante-Proxy-Konfiguration helfen ???

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rramsys
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Sep 2002 9:57   Titel: Wer kann mir bei der Dante-Proxy-Konfiguration helfen ???

Hallo,

ich arbeite in einem Linux - Testnetzwerk mit 22 SUSE LINUX PRO. 7.3 Clients.

Ein weiterer Client dient als Gateway mit DSL zum Internet.
Der Läuft auf SUSE PRO. 8.0 .

Soweit kein Problem.

Weiterhin hat das Internetgateway den Squid als Proxy.
Da wir aber Testhalber Filesharing nutzen möchten, müssten wir einen anderen Proxy nutzen.

Ich habe deshalb den DANTE-SERVER installiert.
Über die SUSE CD.

Jetzt meine Frage:

Ich installierte den Dante auf den gleichen Rechner wie den Squid.

Den Squid schalte ich, bevor der Dante läuft, aus.
Dies müsste gehen, oder ?

Ich weiss aber nicht, wie man den Dante konfiguriert !
Welchen Konfigdatei muss ich konfigurieren ?

Muss ich die SOCKD.CONF oder - und die SOCKS.CONF konfigurieren ?

Ausserdem weiss ich nicht, wie ich den DANTE starten soll !

Den SQUID starte ich mit "rcsquid start".

Wer könnte mir hierbei denn helfen, bzw. oder eine gute deutsche ausführliche Anleitung empfehlen ?

Vielen Dank !

cutter
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy